Akrapovič Endschalldämpfer für Suzuki GSX-S1000

spiegelt perfekt die DNA des radikalen Street Fighters wider

imageFoto: Suzuki

mit dem Akrapovič Slip-On Line erhält die brandneue GSX-S1000 einen Endschalldämpfer, der in Sachen Design, Leistungscharakteristik und Sound perfekt die DNA des radikalen Street Fighters widerspiegelt!

Suzuki hat mit der GSX-S1000 einen kompromisslosen Street Fighter geschaffen, der die Racing-Performance der GSX-R mit einem unverwechselbaren futuristischen Design kombiniert. Modernste Assistenzsysteme geben dem Fahrer die Sicherheit, die Leistung und das gewaltige Drehmoment des Vierzylinders in jeder Situation in bestmöglichen Vortrieb zu verwandeln.

Um die GSX-S1000 den hohen Ansprüchen ihrer Fahrer entsprechend zu individualisieren, hat Suzuki ein umfangreiches Programm an Originalzubehör aufgelegt. Neuestes Performance Part ist ein speziell auf die GSX-S1000 abgestimmter Endschalldämpfer aus der Slip-On Line (Titanium) des Exhaust-Spezialisten Akrapovič.

Suzuki arbeitet mit dem Highend-Hersteller bereits im MotoGP Bereich eng zusammen. Vorläufiger Höhepunkt der Kooperation war der MotoGP Titel von Joan Mir in der Saison 2020. Auf dieser Basis entsteht ein wachsendes Angebot maßgeschneiderter Performance-Lösungen, die als Suzuki Originalzubehör für die Kunden in aller Welt verfügbar sind.
 
Das Design des Akrapovič Slip-On Line für die GSX-S1000 ist so konzipiert, dass sich der Endschalldämpfer nahtlos in das straffe und kantige Styling des Motorrads einfügt. Die Dämpferhülle ist aus ultraleichtem Titan gefertigt, das Verbindungsrohr aus korrosionsbeständigem Edelstahl. Optisch abgerundet wird das Erscheinungsbild des kompakten Auspuffs durch eine handgefertigte Endkappe aus Kohlefaser und einen Hitzeschild, der perfekt mit dem Bodywork der Suzuki GSX-S1000 harmoniert. Diese beiden Eyecatcher werden in der hauseigenen Kohlefaserabteilung von Akrapovič handgefertigt. Ein Akrapovič Logo unterstreicht die Exklusivität der Anlage.
Die Slip-On Line (Titanium) von Akrapovič repräsentiert den derzeitigen Stand der Technik im Exhaust-Tuning. Durch die Verwendung von rennsporterprobten Materialien ist es Akrapovič gelungen, einen Auspuff zu schaffen, der sichtbar kleiner ist als die Serienanlage, aber dennoch ein hochmodernes Design aufweist. Der Slip-On Line Auspuff wiegt 41,6 Prozent weniger als die Serie und bewirkt eine Leistungs- und Drehmomentsteigerung von +2,6 PS (+ 1,9 kW) bei 10.250 U/min respektive +1,6 Nm bei 9.900 U/min gegenüber dem Serienauspuff, was in umfangreichen Testläufen auf dem Akrapovič Prüfstand belegt wurde. Ebenfalls optimiert zeigt sich die Gasannahme, woraus eine nochmals bessere Kontrollierbarkeit des leistungsstarken Aggregats resultiert.

In einem aufwendigen Entwicklungsprozess haben die Sound-Ingenieure der Abgasanlage einen tieferen, volleren und noch sportlicheren Klang verliehen, der ganz dem radikalen Charakter der GSX-S1000 entspricht.
Der Auspuff ist Euro5-konform und hat eine EC/ECE-Typgenehmigung. Die Montage erfolgt ganz einfach nach dem Plug-and-Play-Prinzip, es sind keinerlei Anpassungen am Mapping erforderlich.
Die Suzuki GSX-S1000 wurde geschaffen, um die Straße zu erobern, den passenden Soundtrack liefert der Akrapovič Endschalldämpfer. „Mit dem Akrapovič Slip-On Line wird deine GSX-S1000 oben heraus nochmals schärfer, der Sound hat absoluten Gänsehautfaktor“, beschreibt MotoGP-Weltmeister und Team Suzuki Ecstar MotoGP Fahrer Joan Mir seine Eindrücke nach einem Test-Ride.
Der Akrapovič Slip-On Line (Titanium) für die Suzuki GSX-S1000 (Artikel-Nr.: 99190-48K00-000) ist ab Winter 2021 bei den Vertragshändlern verfügbar. Die UVP (brutto) der Suzuki Deutschland GmbH beträgt 899,- Euro.
öffnen
schließen
Foto: BMW Motorrad

Ausgezeichnet

News

Eine der ältesten unabhängigen und weltweit anerkannten Designinstitutionen, das „iF International Forum Design“, hat das Motorrad-Kommunikationsmodul Bike-to-Bike mit dem „iF
Eine der ältesten unabhängigen und weltweit anerkannten Designinstitutionen, das „iF International Forum Design“, hat das Motorrad-Kommunikationsmodul Bike-to-Bike mit dem „iF

Neue BMW R 1250 RT für 2021

News

BMW unterzieht der R 1250 RT einer Frischzellenkur. Ab 2021 bekommt der Tourer eine neue Front und viele technische Updates. Vor allem das neue und riesige 10,25" TFT-Farbdisplay dürfte die
BMW unterzieht der R 1250 RT einer Frischzellenkur. Ab 2021 bekommt der Tourer eine neue Front und viele technische Updates. Vor allem das neue und riesige 10,25" TFT-Farbdisplay dürfte die
Fotos: Harley Davidson

Waitin’ on a Sunny Day

News

- Neue Jacken, Handschuhe und Helme für die Motorradsaison - Alle Harley-Davidson-Motorradoutfits sind CE-zertifiziert
- Neue Jacken, Handschuhe und Helme für die Motorradsaison - Alle Harley-Davidson-Motorradoutfits sind CE-zertifiziert
Foto: Harley-Davidson

Geplant für 2021

News

So sieht das Prototyp-Modell des von Harley-Davidson für 2021 geplanten Custom-Modells aus. Eine Custom-Maschine mit mächtigen Konturen, einem aggressiven, reduzierten Stil und 1250 ccm purer
So sieht das Prototyp-Modell des von Harley-Davidson für 2021 geplanten Custom-Modells aus. Eine Custom-Maschine mit mächtigen Konturen, einem aggressiven, reduzierten Stil und 1250 ccm purer
Foto: Zweiradmessen.de

Motorrad Messe Leipzig

News

Die aktuelle Pandemiesituation hat bei der Leipziger Messe zur Absage mehrerer im Januar und Februar geplanter Publikums-Veranstaltungen geführt. Leider ist davon auch das
Die aktuelle Pandemiesituation hat bei der Leipziger Messe zur Absage mehrerer im Januar und Februar geplanter Publikums-Veranstaltungen geführt. Leider ist davon auch das
Foto: SUZUKI

Vorsaisonpreise bei SUZUKI

News

Für alle deren Traumbike aktuell noch beim Suzuki-Händler steht: Bis 31.3.2019 könnt ihr dort von den sogenannten Vorsaisonpreisen provitieren. Folgende Aktionpreise werden angeboten:
Für alle deren Traumbike aktuell noch beim Suzuki-Händler steht: Bis 31.3.2019 könnt ihr dort von den sogenannten Vorsaisonpreisen provitieren. Folgende Aktionpreise werden angeboten: