Motorrad-Tests

Aktuelle Motorrad-Tests und Fahrberichte

Hersteller
Foto: motorradtest.de

MV Agusta F3 RR im Test

Testbericht

In Italien werden schöne Motorräder gebaut. Klingt etwas zu pauschal? Na, dann werft mal einen Blick auf die neue MV Agusta F3 800 RR. Wer auf SuperSportler seht, wird auf der Stelle niederknien. Wir sind danach wieder aufgestanden und gleich auf die Autobahn gekachelt. Hier unser Fahrbericht. So steht sie
In Italien werden schöne Motorräder gebaut. Klingt etwas zu pauschal? Na, dann werft mal einen Blick auf die neue MV Agusta F3 800 RR. Wer auf SuperSportler seht, wird auf der Stelle niederknien. Wir sind danach wieder aufgestanden und gleich auf die Autobahn gekachelt. Hier unser Fahrbericht. So steht sie
Foto: Husqvarna

Husqvarna Svartpilen 125 im Test

Testbericht

Die Husqvarna Svartpilen 125 gilt als edelste derzeit verfügbare 125er. Auch wir können uns der Schönheit dieses Bikes nicht entziehen - aber wie schlägt sich die Maschine im Test? Wir haben ein paar Runden mit dem Naked-Bike im Neo-Classic Design gedreht. Hier unser Fahrbericht. So steht sie da Die
Die Husqvarna Svartpilen 125 gilt als edelste derzeit verfügbare 125er. Auch wir können uns der Schönheit dieses Bikes nicht entziehen - aber wie schlägt sich die Maschine im Test? Wir haben ein paar Runden mit dem Naked-Bike im Neo-Classic Design gedreht. Hier unser Fahrbericht. So steht sie da Die
Fotos: Motorradtest.de

Harley Davidson Sportster S im Test

Testbericht

Die neue Harley Davidson Sportster S soll den Erfolg der wegen Euro-5 eingestellten Sportster 1200 fortführen. Dazu hat Harley einige Neuerungen eingeführt, die die Sportster S in die neue Zeit transportieren soll. Dazu gehört neben dem wassergekühlten Revolution-Motor jede Menge Elektronik. Wir haben eine Probefahrt auf der Sportster S
Die neue Harley Davidson Sportster S soll den Erfolg der wegen Euro-5 eingestellten Sportster 1200 fortführen. Dazu hat Harley einige Neuerungen eingeführt, die die Sportster S in die neue Zeit transportieren soll. Dazu gehört neben dem wassergekühlten Revolution-Motor jede Menge Elektronik. Wir haben eine Probefahrt auf der Sportster S
Fotos: Suzuki (Werk)

Suzuki GSX-S 1000 im Test

Testbericht

Ist die neue Suzuki GSX-S 1000 Jahrgang 2021 wie von Suzuki behauptet tatsächlich eine komplett neue Maschine oder doch eher ein Facelift? Wir sind aufgestiegen und haben ein paar Runden gedreht. Ob nun Facelift oder nicht - wir waren begeistert vom Naked-Bike mit dem legendären
Ist die neue Suzuki GSX-S 1000 Jahrgang 2021 wie von Suzuki behauptet tatsächlich eine komplett neue Maschine oder doch eher ein Facelift? Wir sind aufgestiegen und haben ein paar Runden gedreht. Ob nun Facelift oder nicht - wir waren begeistert vom Naked-Bike mit dem legendären
Fotos: Motorradtest.de

Moto Guzzi V7 Stone 850 im Test

Testbericht

Zum 100. Geburtstag hat Moto Guzzi die V7 überarbeitet. Gegenüber der recht erfolglosen V7 III hat die vierte Generation dieses legendären Motorrads mehr Kraft und viele Detailverbesserungen bekommen. Wir haben uns in den Sattel geschwungen und haben die rabenschwarze "Stone" Variante über die Landstraße gescheucht.
Zum 100. Geburtstag hat Moto Guzzi die V7 überarbeitet. Gegenüber der recht erfolglosen V7 III hat die vierte Generation dieses legendären Motorrads mehr Kraft und viele Detailverbesserungen bekommen. Wir haben uns in den Sattel geschwungen und haben die rabenschwarze "Stone" Variante über die Landstraße gescheucht.
Fotos: Motorradtest.de

Triumph Street Scrambler im Test

Testbericht

Die Triumph Street Scrambler wurde für das Jahr 2021 nur geringfügig überarbeitet. Der Motor ist nun Euro-5 konform und es gibt ein paar optische Retuschen. Wir haben uns die neue 900er Scrambler näher angesehen und vergleichen sie in diesem Test mit den Schwestermodellen Bonneville T100 und Street Twin. So steht
Die Triumph Street Scrambler wurde für das Jahr 2021 nur geringfügig überarbeitet. Der Motor ist nun Euro-5 konform und es gibt ein paar optische Retuschen. Wir haben uns die neue 900er Scrambler näher angesehen und vergleichen sie in diesem Test mit den Schwestermodellen Bonneville T100 und Street Twin. So steht
Fotos: Motorradtest.de

Aprilia RS 660 mit 48 PS im Test

Testbericht

Die Aprilia RS 660 gehört zu einer nahezu ausgestorbenen Spezies: SuperSportler mit 600 ccm. Es gibt kaum Wettbewerber, alleine schon deshalb lohnt sich ein Blick auf die Schönheit aus Italien. Wir haben die RS 660 in der A2-Variante mit 48 PS getestet. Ob diese Leistung wohl reicht? So steht sie da Italienische
Die Aprilia RS 660 gehört zu einer nahezu ausgestorbenen Spezies: SuperSportler mit 600 ccm. Es gibt kaum Wettbewerber, alleine schon deshalb lohnt sich ein Blick auf die Schönheit aus Italien. Wir haben die RS 660 in der A2-Variante mit 48 PS getestet. Ob diese Leistung wohl reicht? So steht sie da Italienische
Fotos: Motorradtest.de

Test der neuen Triumph Bonneville T100

Testbericht

Seit dem Baujahr 2021 fährt die T100 mit 65 PS vor und ist mit 228 kg etwas leichter geworden als die Vorgängerin. Außerdem hat Triumph etwas bei der Ausstattung geschraubt. Hört sich alles gut an, aber ist die Bonneville T100 wirklich besser geworden? Wir haben einen Proberitt gemacht und verraten Euch hier, was Ihr von der neuen T100
Seit dem Baujahr 2021 fährt die T100 mit 65 PS vor und ist mit 228 kg etwas leichter geworden als die Vorgängerin. Außerdem hat Triumph etwas bei der Ausstattung geschraubt. Hört sich alles gut an, aber ist die Bonneville T100 wirklich besser geworden? Wir haben einen Proberitt gemacht und verraten Euch hier, was Ihr von der neuen T100
Foto: motorradtest.de

Kawasaki Ninja 1000 SX im Test

Testbericht

Was passiert, wenn ein Hersteller eine Maschine konsequent weiter entwickelt und sich nicht von irgendwelchen Modetrends beeinflussen lässt? Genau, das Motorrad wird einfach immer besser. Als ein Beispiel hierfür bietet sich die Kawasaki Ninja 1000 SX an, denn dieses Bike wird seit 2010 gebaut und hat 2020 das 4. Facelift verpasst bekommen.
Was passiert, wenn ein Hersteller eine Maschine konsequent weiter entwickelt und sich nicht von irgendwelchen Modetrends beeinflussen lässt? Genau, das Motorrad wird einfach immer besser. Als ein Beispiel hierfür bietet sich die Kawasaki Ninja 1000 SX an, denn dieses Bike wird seit 2010 gebaut und hat 2020 das 4. Facelift verpasst bekommen.
Fotos: Motorradtest.de

Royal Enfield Meteor 350 im Test

Testbericht

Die Royal Enfield Meteor 350 sieht aus wie ein Motorrad aus den 70zigern, ist aber tatsächlich eine völlig neu entwickelte Maschine. Sie kostet ab 3.999 € und gehört zu den günstigsten Bikes überhaupt. Was die Meteor 350 kann und was sie nicht kann erfahrt ihr in diesem Testbericht. Die muss man einfach mögen Da
Die Royal Enfield Meteor 350 sieht aus wie ein Motorrad aus den 70zigern, ist aber tatsächlich eine völlig neu entwickelte Maschine. Sie kostet ab 3.999 € und gehört zu den günstigsten Bikes überhaupt. Was die Meteor 350 kann und was sie nicht kann erfahrt ihr in diesem Testbericht. Die muss man einfach mögen Da
Fotos: Motorradtest.de

Harley Davidson Pan America Special im Test

Testbericht

Das erste Adventure-Bike von Harley Davidson zielt voll auf GS & Co. Mit etwa 18.000 € ist die "Pan America Special" preislich schon mal sehr interessant, weil sie technisch komplett ausgestattet ist. Sogar ein elektronisches, semi-aktives Fahrwerk ist dabei. Wie sich die Pan America fährt und in unserem Test schlägt, erfahrt ihr hier.
Das erste Adventure-Bike von Harley Davidson zielt voll auf GS & Co. Mit etwa 18.000 € ist die "Pan America Special" preislich schon mal sehr interessant, weil sie technisch komplett ausgestattet ist. Sogar ein elektronisches, semi-aktives Fahrwerk ist dabei. Wie sich die Pan America fährt und in unserem Test schlägt, erfahrt ihr hier.
Foto: motorradtest.de

KAWASAKI Versys 1000 S (2021) | TEST (deutsch)

Testbericht

2019 durften wir bereits die Kawasaki Versys 1000 SE testen, nun - gut zwei Jahre - später haben wir das Vergnügen, das 2021er Modell, die Kawasaki Versys 1000 S genauer unter die Lupe nehmen zu dürfen. Die beiden Motorräder sind nahezu identisch, allerdings verzichtet die S im Vergleich zur SE auf das elektronische Fahrwerk. Ansonsten
2019 durften wir bereits die Kawasaki Versys 1000 SE testen, nun - gut zwei Jahre - später haben wir das Vergnügen, das 2021er Modell, die Kawasaki Versys 1000 S genauer unter die Lupe nehmen zu dürfen. Die beiden Motorräder sind nahezu identisch, allerdings verzichtet die S im Vergleich zur SE auf das elektronische Fahrwerk. Ansonsten
142 Ergebnisse