Moto Guzzi V9 Bobber

Moto Guzzi V9 Bobber im Test - FOCUS Online

Moto Guzzi V9 Bobber. Motor: 90°-V2-Viertaktmotor; 2 Ventile pro Zylinder; Hubraum: 853 cm3 Leistung: 40,4 kW (55 PS) bei 6.250 U/min. Drehmoment: 65,0 Nm bei 5.500 U/min Leergewicht fahrfertig ...

Moto Guzzi V9 Bobber Tests & Fahrberichte, aktuelle ...

Moto Guzzi V9 Bobber im Test bei MOTORRAD. Die Testfahrer und Testingenieure von MOTORRAD haben die Moto Guzzi V9 Bobber ausführlich getestet. Dabei wurden Fahreigenschaften, Handhabung, Praxis im Alltag, Sicherheitsaspekte und Unterhaltskosten der Moto Guzzi V9 Bobber von unserer unabhängigen Testredaktion genau unter die Lupe genommen. Profitieren Sie beim Motorradkauf von ausführlichen ...

Moto Guzzi V9 Roamer Tests & Fahrberichte, aktuelle ...

Naked Bike Moto Guzzi V9 Roamer und Moto Guzzi V9 Bobber im Fahrbericht Klassisch oder bullig. Mit der V9 setzt Moto Guzzi seinen Gute-Laune-Kurs fort und bringt gleich zwei Versionen der Neuen: klassisch-elegante Moto Guzzi V9 Roamer und als angesagte bullige Moto Guzzi V9 Bopper. Mehr anzeigen. Über Moto Guzzi V9 Roamer. Moto Guzzi V9 Roamer im Test bei MOTORRAD. Die Testfahrer und ...

Bobber 2018 Vergleich: Moto Guzzi V9 Bobber - Testbericht

Die V9 Bobber ist ein absolut authentisches Modell - sowohl als Moto Guzzi als auch als Bobber. Denn der typische, längs verbaute V2-Motor mit den schräg nach oben ragenden Zylindern wird stolz zur Schau getragen und dominiert die minimalistische Linie, die einen Bobber nun mal ausmachen sollte. Besonders gelungen wirkt das kleine und breite Vorderrad, optisch als auch im engeren ...

Moto Guzzi V9 Test - 1000PS

Moto Guzzi V9 Test Bobber oder Roamer? Am Como See präsentierte Moto Guzzi die beiden neuen V9 Modelle: Bobber und Roamer. In eines der beiden habe ich mich verliebt. 55 PS und 62 Nm. Es ist gesagt. Der neue luftgekühlte 850er V2 von Moto Guzzi ist kein Leistungsgigant. Aber er ist dennoch würdig. Nicht unbedingt, weil er die Euro 4 erfüllt (die ist mir persönlich vollkommen powidl ...

Fahrbericht Moto Guzzi V9 Bobber und Roamer - Voll Retro

Test & Technik Motorräder ; News ; Zubehör ; Archiv ... TECHNISCHE DATEN Moto Guzzi V9 Bobber (Roamer) Motor: luft-/ölgekühlter 90° V2-Motor Hubraum: 853 ccm Bohrung x Hub 84 x 77 mm Leistung: 55 PS bei 6250/min Drehmoment: 65 Nm bei 5500/min Verdichtung: 10,5 : 1 Getriebe: 6-Gang Sekundärtrieb: Kardan Rahmenart: Doppelschleifenrahmen aus Stahlrohr mit geschraubten Unterzügen Radstand ...

Roamer und Bobber - Moto Guzzi News, Händler und Forum

Also, ich mag ja meine V9 Bobber. Nein, eigentlich ist es im Moment sogar mein Traummotorrad. Ein toller Motor mit ordentlich Drehmoment, perfekt zum Cruisen auf der Landstraße. Und dann erst der Start, wenn der Motor sanft aber merklich vor sich hin brummelt und die V9 in aufregende Vibrationen versetzt...

Test Moto Guzzi V9 Roamer - Eine für alle!

Schon etwas überraschend ist hingegen das Handling der Moto Guzzi V9 Roamer. Lässt ihre optische Erscheinung erst mal eher auf eine Auslegung schliessen, die dem gemütlichen Cruisen mit Schwerpunkt auf Geradeauslauf gewidmet ist, stellt man rasch fest, dass dies für einen waschechten italienischen Motorradingenieur nicht der Weg zum Glück sein kann.

Moto Guzzi V9 im Test Testberichte.de-∅-Note

Moto Guzzi V9 25 Tests. Vergleichen Hinzugefügt. Aktuelle Info wird geladen... Befriedigend 3,5; 25 Tests; 0 Meinungen; Befriedigend (3,5) 25 Tests. ohne Note. Meinung verfassen. Aktuelle Info wird geladen... Hubraum: 853 cm³: Zylinderanzahl: 2: ABS: Ja: Mehr Daten zum Produkt. Produktvarianten: V9 Bobber ABS (40 kW) [Modell 2016] V9 Bobber ABS (40 kW) [Modell 2017] V9 Roamer ABS (40 kW ...

V9 Bobber - Moto Guzzi

Kompromisslos und stilbewusst zeigt sich die Moto Guzzi V9 Bobber. Viel mattes Schwarz statt Chrom und glänzendem Lack. Authentisch und unverwechselbar spiegelt die V9 Bobber einen Lebensstil wider, der von Individualität, Ästhetik und Charakterstärke zeugt. Die V9 Bobber ist ein Motorrad für Typen, die Motorradfahren in seiner schönsten Form – easy going aber ergreifend – lieben und ...

Moto Guzzi V9 Bobber Sport im Test | motor.at

Moto Guzzi hat auf diesen Trend bereits reagiert, als vor drei Jahren die V9 eingeführt wurde: Damals teilte man die neue Mittelklasse auf die freundliche Roamer und die puristische Bobber auf. Mit der neuen „Sport“ werden die Charaktereigenschaften der Bobbers nun nachgeschärft und viele Details überarbeitet. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale zur Basis-Bobber um 9999 Euro: Das ...

Moto Guzzi V9 Roamer - motorradtest.de

Test Moto Guzzi V9 Roamer - Eine für alle! Schon etwas überraschend ist hingegen das Handling der Moto Guzzi V9 Roamer. Lässt ihre optische Erscheinung erst mal eher auf eine Auslegung schliessen, die dem gemütlichen Cruisen mit Schwerpunkt auf Geradeauslauf gewidmet ist, stellt man rasch fest, dass dies für einen waschechten italienischen Motorradingenieur nicht der Weg zum Glück sein kann.

V9 Bobber Sport - Moto Guzzi

Typisch Bobber, typisch für diese Rennmaschinen der 50er Jahre, trägt die V9 Bobber Sport kurze Radabdeckungen an Front und Heck. Faltenbälge schützen die Standrohre. Tankdeckel und Fußrastenhalter sind aus dem Vollen gefräst. Passend zum niedrigen Drag Bar-Lenker sind Scheinwerfer und Einzelinstrument tiefer montiert und bilden mit der kleinen, sportiven Cockpitverkleidung aus schwarz ...

Wunderbar heiße Luft: Fahrbericht: Moto Guzzi V9 Roamer - WELT

Moto Guzzi hat für die neue V9-Baureihe einen Motor entwickelt, der Tradition und Moderne bestens verbindet. Vor der Wasserkühlung scheut Italiens ältester Motorradhersteller dabei zurück.

Moto Guzzi V9 Bobber: Nichts für lange Ausfahrten ...

Moto Guzzi bringt mit der V9 Bobber ein neues Customizing-Bike auf den Markt. Es leistet indes nur 55 PS. Reicht das, um auch Spaß zu haben? Unser Fahrbericht gibt die Antwort.

Moto Guzzi V9 Roamer: Auf zu neuen Zielen - Autogazette.de

Moto Guzzi ist Kult – auch wenn sich die Verkäufe der Italo-Bikes in überschaubaren Grenzen halten. Nun kommt mit der V9 Roamer ein komplett neues Modell auf dem Markt.

Moto Guzzi: Bobber und Roamer bringen das Guzzi-Gefühl ...

Moto Guzzi liefert ihn in zwei neuen Modellen aus, dem V9 Bobber und dem V9 Roamer. Bis auf die Räder, die Telegabel, die Federbeine und den Auspuff sind die Motorräder technisch identisch, der ...

Moto Guzzi V9 Bobber road test - Motorbike Writer

Moto Guzzi V9 Bobber road test. Posted on 4th July, 2016 by Mark Hinchliffe. Moto Guzzi retains its retro good looks and that traditional formula of shaft drive and a transverse 90-degree V-twin air-cooled engine with the new V9 Bobber and Roamer models which have just arrived in Australia. While other retro manufacturers like Triumph have moved to water-cooling for their Bonneville models to ...

Moto Guzzi V7 III Stone and Moto Guzzi V9 Roamer Test ...

Moto Guzzi calls the V9 Roamer a custom bike, but its design harks back to the beautiful 70’s bikes. The V7 III Stone forms the basis for further customisation. Moto Guzzi is a legendary Italian brand since 1912, but a few hiccups along the way gave the impression of the brand being “on/off.”