Kawasaki ZX-6R Ninja

Von unserem Team geprüft:

Allgemein

Typ
Supersport
UVP
11.695 €

Abmessungen

Länge
2.025 mm
Höhe
1.100 mm
Gewicht
196 kg
zul. Gesamtgewicht
376 kg
Sitzhöhe
830 mm
Radstand
1.400 mm

Fahrleistungen & Reichweite

0 auf 100
3,3 s
60 auf 100
3,7 s
Tankinhalt
17 l
Verbrauch
5,5 l
Reichweite
309 km
Höchstgeschw.
260 km/h

Motor & Kraftübertragung

Motorbauart
Viertakt-Reihenvierzylinder
Zylinderzahl
4
Kühlung
flüssig
Hubraum
636 ccm
Bohrung
67 mm
Hub
45,1 mm
Leistung
130 PS
13.500 U/Min
Drehmoment
70,8 NM
11.000 U/Min
Ganganzahl
6
Antrieb
Kette

Fahrwerk & Bremsen

Rahmen
Doppelholm
Aluminium
Federung vorn
41-mm-Upside-Down-Gabel
Federweg:
120 mm
Federbein hinten
Uni-Trak Gasdruck-Zentralfederbein
Federweg:
151 mm
Aufhängung hinten
Zweiarmschwinge
Bremsen vorne
Halbschwimmend gelagerte Doppel-Petal-Bremsscheiben, radial montierte Vierkolben- Bremssättel
310 mm
Reifen vorne
120/70ZR17M/C (58W)
Bremsen hinten
Einzel-Petal-Bremsscheibe, Einkolben-Schwimmsattel
220
Reifen hinten
180/55ZR17M/C (75W)
ABS
ABS

Kawasaki Ninja ZX-6 R – Wikipedia

Die Kawasaki Ninja ZX-6 R, oft auch nur „Ninja“ genannt, ist ein Motorrad der Kategorie Supersportler des japanischen Herstellers Kawasaki mit anfangs 599 cm³, später auch 636 cm³ Hubraum.. Die ZX-6 R wird seit 1995 gebaut und seitdem permanent weiterentwickelt. In einigen Ländern Europas, Asiens und in Australien wird die im Jahr 2002 entwickelte Version „636cc“ genannt ...

Kawasaki Ninja ZX-6R - Alle technischen Daten zum Modell ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells Ninja ZX-6R von Kawasaki. Motorrad Eder. MENÜ Motorräder. Kawasaki Modelle ... Kawasaki Ninja ZX-6R. Previous Next. KÄMPFERNATUR. In der Supersport-WM ein Motorrad für Weltmeister, Sieger in den Straßentests der Fachmagazine. Kawasaki hat die Mittelklasse im Supersport erfunden - Sie profitieren vom Resultat unserer Erfahrung und ...

Teile & Daten: KAWASAKI ZX-6R NINJA | Louis Motorrad ...

Technische Daten, Ersatzteile und Zubehör für KAWASAKI ZX-6R NINJA findest du in der Louis Bike-Datenbank.

Kawasaki ZX-6R 636 - Ninja Test, Gebrauchte, Technische Daten

Kawasaki ZX-6R 636 Ninja. Die Kawasaki ZX-6R mit dem Pseudonym Ninja gehört der Gattung Supersportler an. Der japanische Hersteller baut die 600er seit 1995. Im letzten Modell kam ein 599 cm³ Vierzylinder zum Einsatz, der 128 PS frei gab. Schon die 1995er Kawasaki ZX-6R konnte mit hervorragenden Handling Eigenschaften und gutem Fahrverhalten ...

Kawasaki Ninja ZX-6R 636 2019 technische Daten - MotoFreak ...

Kawasaki Ninja ZX-6R 636 2019 Action Offizieller Clip zur Kawasaki Ninja ZX-6R 636 aus dem Jahr 2019 mit Jonathan Rea als Actio [.] Neu. Kawasaki Ninja ZX-6R 636 2019 Specs Offizieller Werbeclip zur Kawasaki Ninja ZX-6R 636 2019 mit allen technischen Daten sowie [.] Neu. Red Bull und KTM im Gleinalmtunnel Der Gleinalmtunnel auf der österreichischen Phyrn-Autobahn war gesperrt. Das nahm Red ...

Kawasaki ZX-6R 636 Supersportler im Test - MOTORRADonline.de

Kawasaki ZX-6R 636 im Test. Vor zehn Jahren war die Sache wichtig. Richtig wichtig. Damals zerbrach sich die versammelte Motorradwelt den Kopf darüber, was K awasaki im Schilde führte. 636 statt 600 Kubikzentimeter Hubraum - das war ein radikaler Schnitt in einer der populärsten Fahrzeugklassen. Und erst recht in Rennfahrerkreisen.

Kawasaki ZX-6R 636 Ninja - Test, Gebrauchte, Bilder ...

Kawasaki ZX-6R 636 Ninja auf 1000PS: Aktuelle Tests, News, Gebrauchte, Technische Daten, Preis, Reifen, Zubehör, Videos, Bilder zur Kawasaki ZX-6R 636 Ninja.

Technische Daten ZX6R Reihe [1995 - Heute] - ZX6RNinja.de

Modell ZX6R R 600 2003 (Trackversion) Technische Daten folgen (!) "Dieses Fahrzeuf hat wie das "B" Modell auch einen silbernen Rahmen, eine silberne Schwinge und silberne Innenrohre. Dieses Fahrzeug wird auch als ZX600K1 bezeichnet."

Kawasaki Ninja ZX-9R – Wikipedia

Die Kawasaki Ninja ZX-9R war ein Motorrad in der Kategorie der Superbikes des japanischen Herstellers Kawasaki.Sie wurde von 1994 bis 2003 gebaut und 2004 durch die ZX-10R ersetzt. Parallel zu ihr gab es die beiden kleineren Baureihen ZX-6R und ZX-7R.Kawasaki entwickelte die Ninja ZX-9R als Antwort auf die Einführung der Honda CBR900RR „Fireblade“ im Jahr 1992.

Kawasaki

Kawasaki Motors Europe N.V. verwendet Cookies, um eine kundenfreundliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, die Präferenzen der Besucher zu verfolgen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Mithilfe der Cookies können wir etwa die Seitennutzung auswerten und Statistiken ...

Ninja ZX-6R 2011 - Kawasaki

Kawasaki hat die Mittelklasse im Supersport erfunden - Sie profitieren vom Resultat unserer Erfahrung und unseres Erfolges. PRODUKTE ... Ninja ZX-6R Modellinfos 2004 ...

KAWASAKI ZX 9R Ninja 2003. Technische daten. Leistung ...

Kawasaki ZX 9R Ninja 2003 technischen daten. Geschätzter verbrauch. Leistung 111.75 kW. Höchstgeschwindigkeit. Tankinhalt 18 l. Gewicht 186 kg. Beschleunigung auf 100 km / h.

Verbrauch: Kawasaki - ZX-6R - Spritmonitor.de

Kawasaki ZX-6R Ninja (ZX600J) Benzin, 82 kW 4,62 SLCoolJ: Kawasaki ZX600G Benzin, 72 kW 4,68 Stipa: Kawasaki ZX-6R G Benzin, 78 kW 4,73 HValentin: Kawasaki Ninja Benzin, 82 kW 4,75 Holger_NVP: Kawasaki ZX 6 R Benzin, 72 kW 4,79 damocles: Kawasaki C Benzin, 96 kW 4,84 ...

Kawasaki ZX-6R Ninja - Test, Töff's, Bilder, technische Daten

Kawasaki ZX-6R Ninja auf 1000PS: Aktuelle Tests, News, Motorrad Occasionen, Technische Daten, Preis, Reifen, Zubehör, Videos, Bilder zur Kawasaki ZX-6R Ninja.

Kawasaki Ninja 125 - Alle technischen Daten zum Modell ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells Ninja 125 von Kawasaki.

Kawasaki Ninja 400: Fahrbericht, Daten, Preis | ADAC

Technische Daten Kawasaki Ninja 400 (2018) Motor : Wassergekühlter Zweizylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier Ventile pro Zylinder, Tassenstößel, Nasssumpfschmierung, Einspritzung, 2 x Ø 32 mm, geregelter Katalysator, Lichtmaschine 322 W, Batterie 12 V/8 Ah, mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung (Anti-Hopping), Sechsganggetriebe, O ...