»MARATHON«

- Verkleidungsscheibe für die BMW R 1250 R

Fotos: Wunderlich

BMW Motorradfahrer verschiedenster Modellreihen, die einen effektiven Wind- und Wetterschutz wünschen, verlassen sich auf die seit langem bewährten »MARATHON« Verkleidungsscheiben von Wunderlich. Sie glänzen durch ihre Ergonomie, die Schutzwirkung sowie ausgeprägten Langstreckenkomfort und sorgen für entspanntes Fahren und damit -ganz nebenbei- für mehr passive Sicherheit. Besonders auf langen Strecken und bei hohen Geschwindigkeiten. Sie sind grundsätzlich durch ihre aerodynamische Konstruktion, ihre mechanische Stabilität und ihr integrales modellspezifisches Design mit hohem Wiedererkennungswert gekennzeichnet. Die Wunderlich-typische hochwertige Verarbeitung und Erfahrung erkennt man beim Durchsehen: Klarer Durchblick, ohne verzerrende optische Fehler, die irritieren. Weiteres Markenzeichen: Die handpolierten Kanten der Scheiben, die einen separaten Kantenschutz überflüssig machen und die einfache Montage, auf die Wunderlich bei allen Komponenten großen Wert legt.
Wunderlich hat auch für die BMW R 1250 R, eine passende modellspezifische Scheibe entwickelt. Eine Scheibe, die dem beliebten Roadster nicht den Charakter nimmt, sondern ihn vielmehr mit ihrer integrierten Form unterstreicht. So sorgt die »MARATHON« auch bei längeren Touren mit dem Roadster für optimale Entlastung vom Winddruck für Kopf, Oberkörper und Schultern sowie deutlich weniger Verwirbelungen. Damit spielt sie ihr ganzes Potential auf langen Strecken und bei jeder Witterung voll aus. Mit der vibrationsentkoppelten 4-Punkt-Befestigung ist sie aerodynamisch optimal ausgerichtet. Damit bietet sie maximalen Schutz und perfekte Ergonomie für jede Körpergröße. Wunderlich offeriert die »MARATHON« Verkleidungsscheiben wahlweise in Transparent (Art.-Nr.: 30450-235) oder in rauchgrauer Tönung (Art.-Nr.: 30450-236). Für die Montage der »MARATHON«-Verkleidungsscheibe haben die Grafschafter Entwickler an alles gedacht: Sofern die Maschine nicht mit der Original-Halterung versehen ist, bieten sie die passende Halterung (Art.-Nr.: 30450-230) gleich mit an. Weitere technische Daten: Mit ABE / Werkstoff: Robuster, optisch reiner PMMA Acryl-Kunststoff / Breite: 435 mm x Höhe: 480 mm x Stärke: 5 mm


Der Preis der beiden »MARATHON« Scheibenvarianten (Art.-Nrn.: 30450-235 und -236) beträgt jeweils 189,90 €. Die Verkleidungsscheiben sind Made in Europe und verfügen über eine ABE. Dies muss man genauso wenig erwähnen, wie die großzügige Garantie von 5 Jahren, die Wunderlich auf diese Scheiben gewährt. Sollte die solide Halterung, die sich mit ihrem formschönen Design dezent ins Cockpitdesign der BMW R 1250 R integriert, benötigt werden (Art.-Nr.: 30450-230), liegt deren Preis bei 119,90 €.




weitere Infos findet ihr unter: www.wunderlich.de

open
close
Foto: Honda

Honda überarbeitet Africa Twin

News

Vor mehr als 30 Jahren wurde die erste Africa Twin, die Honda XRV650, in Europa eingeführt. Nun wird das aktuelle Modell für 2020 überarbeitet. Die Africa
Vor mehr als 30 Jahren wurde die erste Africa Twin, die Honda XRV650, in Europa eingeführt. Nun wird das aktuelle Modell für 2020 überarbeitet. Die Africa
Foto: Michelin

Reifendruckkontrollsystem

News

Motorradfahrer kennen die Situation: In der Lieblingskurve oder einer Serpentine auf der großen Tour sackt der Reifen plötzlich weg und die Linie wird kurzzeitig abenteuerlich.
Motorradfahrer kennen die Situation: In der Lieblingskurve oder einer Serpentine auf der großen Tour sackt der Reifen plötzlich weg und die Linie wird kurzzeitig abenteuerlich.
Foto: BMW

BMW wieder mit Absatzrekord

News

BMW Motorrad hat im Jahr 2018 mehr Motorräder und Maxi-Scooter verkauft als je zuvor. Im Vergleich zum starken Vorjahr stiegen die Auslieferungen nochmal um 0,9%. Per Dezember 2018 wurden
BMW Motorrad hat im Jahr 2018 mehr Motorräder und Maxi-Scooter verkauft als je zuvor. Im Vergleich zum starken Vorjahr stiegen die Auslieferungen nochmal um 0,9%. Per Dezember 2018 wurden
Foto: Louis

Leichter Motorradanhänger von Louis

News

So ein Motorradanhänger ist schon eine feine Sache. Zum Beispiel, wenn man 800 langweilige Autobahn-Kilometer von Hamburg bis zum Alpenrand zu bewältigen hat, oder wenn
So ein Motorradanhänger ist schon eine feine Sache. Zum Beispiel, wenn man 800 langweilige Autobahn-Kilometer von Hamburg bis zum Alpenrand zu bewältigen hat, oder wenn