Neuauflage des City-Flitzers von Honda


Foto: Honda
Honda bringt die legendäre Monkey für knapp 4.000 Euro zurück auf den Markt. Neu ist die Upside-Down Telegabel, ABS und ein 125ccm Motor mit fast 10 PS. Ursprünglich war die Honda Monkey für einen japanischen Freizeitpark für Kinder konzipiert worden. Das Spaßgerät kam aber gerade bei den Erwachsenen so gut an, dass man sich Ende 60ziger Jahre zur Serienproduktion entschied. 1967 hatte die Honda Monkey einen Einzylinder-Viertaktmotor mit 49 ccm. 

Die neue Honda Monkey gibt es in den Farben "Banana Yellow", "Pearl Nebula Red" und "Pearl Shining Black", also weniger blumig gesagt in gelb, rot und schwarz. Das Drehmoment des luftgekühlten Einzylinders liegt bei 11 Nm und die Top-Speed bei 90 km/h. Die Monkey bleibt also ein Spaßgerät für die Stadt, welches sich mit 1,5 bis 2,5 Litern Verbrauch auf 100 km entsprechend verbrauchsgünstig bewegen lässt. Die Maschine wiegt vollgetankt 107 kg und kann lediglich von einer Person gefahren werden - und der sitzt wie ein "Affe auf dem Schleifstein", woher sich auch die Namensbildung ableitet. Honda beweist mit den Leichtkrafträdern MSX125, Super Cup 125 und eben der Monkey Mut zur Lücke: Kein anderer Hersteller hat solche lustigen Bikes im Angebot.

>>> Leichtkrafträder von Honda (externer Link)

open
close

Die beliebtesten Motorräder im Februar 2019

News

Macht da weiter, wo der Vorgänger aufgehört hat: BMW R 1250 GS | Foto:Werk Das Jahr ist noch recht neu, doch die Hersteller haben für 2019 jede Menge neuer Modelle angekündigt, die man nun
Macht da weiter, wo der Vorgänger aufgehört hat: BMW R 1250 GS | Foto:Werk Das Jahr ist noch recht neu, doch die Hersteller haben für 2019 jede Menge neuer Modelle angekündigt, die man nun

Motorrad Neuzulassungen März 2020

News

Die Neuzulassungen von Motorrädern ist im März 2020 aufgrund der Corona-Krise um 18,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Das ist zwar ein geringerer Rückgang als erwartet, allerdings
Die Neuzulassungen von Motorrädern ist im März 2020 aufgrund der Corona-Krise um 18,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Das ist zwar ein geringerer Rückgang als erwartet, allerdings
Foto: MOTOMORINI

Moto Morini

News

Moto Morini präsentiert auf der EICMA 2019 ein neues Mittelklasse-Adventure Bike. Auch ein Naked Bike für die Mittelklasse soll kommen. Auf dem Moto Morini-Stand wird
Moto Morini präsentiert auf der EICMA 2019 ein neues Mittelklasse-Adventure Bike. Auch ein Naked Bike für die Mittelklasse soll kommen. Auf dem Moto Morini-Stand wird