Indian schafft Wheelie-Rekord

Foto: Indian

Indian Motorcycle nahm kürzlich offiziell an der Wheelie-Weltmeisterschaft teil. Resultat: Der erfahrene US-amerikanische Fahrer Cecil ‘Bubba’ Myers stellte beim Debüt der Indian FTR1200 in Großbritannien zwei Geschwindigkeitsrekorde auf.
Bubbas FTR 1200S war eine Serienmaschine. Die Konkurrenz brachte eine bunte Mischung von Maschinen an den Start, darunter turbogeladene Maschinen mit einer Geschwindigkeit von mehr als 300 km/h. Bei Bubbas Produktionsmaschine wurde jedoch lediglich der hintere Kennzeichenhalter entfernt. 
Bubba erreichte seinen schnellsten 1 Mile Wheelie mit 211 km/h pro Stunde auf der FTR1200S, bevor er zwei Geschwindigkeitsrekorde in Großbritannien aufstellte
und eine Geschwindigkeit von 234 km/h auf dem Hinterrad errechte, den 'Flying Start ¼ Mile'-Rekord und ebenfalls 234 km/h, um den 'Standing Start Mile'-Rekord zu sichern - beide in der Serien-V-Twin-Klasse bis 1350 Kubik.
öffnen
schließen

Vespa Ciao

Blog

Volker war auf der Bremen Classic Motorshow und hat eine Vespa Ciao von 1976 (oder so) gekauft. In diesem Video zeigt er, wie er die schwere Maschine am Stand von Roberto Gonnelli
Volker war auf der Bremen Classic Motorshow und hat eine Vespa Ciao von 1976 (oder so) gekauft. In diesem Video zeigt er, wie er die schwere Maschine am Stand von Roberto Gonnelli

Biker sind häufig selbst am Unfall schuld

Blog

Der UDV-Verband (Unfallforscher der Versicherer) hat die Ursachen von Unfällen mit Motorrädern untersucht und dabei auch die Schutzwirkung von spezieller Biker-Kleidung unter die Lupe genommen.
Der UDV-Verband (Unfallforscher der Versicherer) hat die Ursachen von Unfällen mit Motorrädern untersucht und dabei auch die Schutzwirkung von spezieller Biker-Kleidung unter die Lupe genommen.
Fotos: Harley-Davidson

Pan America

Blog

Die Pan America soll alles können – von der entspannten Tour bis zur harten Langstrecke und wird damit wohl in direkter Konkurrenz zu BMW GS und Co stehen. Dieses robuste Multitalent auf zwei
Die Pan America soll alles können – von der entspannten Tour bis zur harten Langstrecke und wird damit wohl in direkter Konkurrenz zu BMW GS und Co stehen. Dieses robuste Multitalent auf zwei
Foto: ifz

SAFETY FIRST

Blog

Eine gute Nachricht für die Motorradsicherheit in Deutschland: Möglichst gefahrlos unterwegs zu sein, hat für die Fahrerinnen und Fahrer motorisierter Zweiräder quer durch
Eine gute Nachricht für die Motorradsicherheit in Deutschland: Möglichst gefahrlos unterwegs zu sein, hat für die Fahrerinnen und Fahrer motorisierter Zweiräder quer durch