Motorradbatterien in Topqualität

- Die Banner Bike Bull Markenwelt

imageFoto: Banner

COVID-19 hat die Prioritäten auch für Motorradfahrer/-innen verschoben. Selten war das Verlangen nach grenzenloser Freiheit und besonders nach Freizeitaktivitäten im Freien intensiver als jetzt. Die Bike Bull Batterien von Banner wecken Lust aufs Bike und sorgen für den perfekten Start. Vor allem mit seinen Premiumprodukten Banner Bike Bull AGM PROfessional und Banner Bike Bull GEL bietet der Starterbatteriespezialist Zweiradpower vom Feinsten.
Robustheit, Zuverlässigkeit und Power – Eigenschaften, für die die Bike Bull Markenwelt aus dem Hause Banner seit jeher steht. Das Qualitätsversprechen des Premiumspezialisten für Starterbatterien zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Produktprogramm, das rund 60 Bike Bull Batterietypen umfasst. Mit den beiden Produkten aus dem Zweiradsortiment, der Bike Bull AGM (AGM = Absorbent Glass Mat) PROfessional (PRO) sowie der Bike Bull GEL ist das österreichische Familienunternehmen dem Markt sogar einen klaren Schritt voraus. „Unsere innovative Bike Bull AGM PRO ist ein Spitzenprodukt in Originalteilqualität. Diese Premium-AGM+SLA-Batterie erfüllt exakt die Vorgaben von Harley-Davidson, BMW und Bikes mit ABS und umfangreicher Sonderausstattung. Aber nicht nur das: Dank der hohen Kältestabilität ist dieses Produkt ideal für den Einsatz in Schneemobilen“, bringt es Günter Helmchen, Geschäftsführer der Banner Batterien Deutschland GmbH, auf den Punkt. Kennzeichnend für die kipp- und auslaufsichere AGM-Batterie ist eine extreme Rüttelfestigkeit, kombiniert mit enormer Kaltstartleistung. Zudem kann der Zweiradfachhandel bei diesem betriebsfertig angebotenen Batterietypus mit Zyklenfestigkeit und 100-prozentiger Wartungsfreiheit überzeugen.

Speziell auf den Einsatz in Enduro- und Tourenmotorrädern abgestimmt ist das zweite Premiumprodukt von Banner Batterien: das Kraftpaket Bike Bull GEL. Die hochentwickelte Qualitätsbatterie mit Vliesseparator und festgelegtem Elektrolyt für erhöhte Startleistung sowie hohe Rüttel- und Zyklenfestigkeit wird betriebsfertig angeboten und ist überdies ebenfalls 100 Prozent wartungsfrei.

Mit der richtigen Ladung für ein langes Bikeleben

Foto: Banner
Entscheidend für ein möglichst langes Leben des Bikes ist neben der richtigen Wartung auch die korrekte Ladung. Gerade längere Standzeiten von mehreren Wochen können unangenehme Folgen für die Batterie haben. So entsteht durch Selbstentladung in der Batterie Bleisulfat, das bei nicht sofortiger Ladung der Batterie Klumpen bildet, die nicht mehr ladbar sind. Damit verliert das Kraftpaket gerade nach dem Winterschlaf an Startkraft und Kapazität bzw. es kommt zu einem verminderten Kaltstart. Um das zu vermeiden, bietet der österreichische Starterbatteriespezialist Banner neben seinem breitgefächerten Bike Bull Batteriesortiment zudem moderne Ladegeräte und Zubehör an.
Mehr unter https://www.bannerbatterien.com/motorrad-startbereit
öffnen
schließen
Foto: Yamaha

YAMAHA WR250F

Blog

Für die Saison 2020 präsentiert Yamaha eine neue Version des Enduro-Modells WR250F. Es ist schneller, stärker und leichter und basiert auf dem siegreichen Motocross-Bike YZ250F. Die neue
Für die Saison 2020 präsentiert Yamaha eine neue Version des Enduro-Modells WR250F. Es ist schneller, stärker und leichter und basiert auf dem siegreichen Motocross-Bike YZ250F. Die neue

BRP Can-Am Spyder F3-S

Blog

Was ist das denn? Der Can-Am Spyder F3-S ist ein Dreirad mit viel Dampf an der Kette. Aber ist er näher am Motorrad mit Stützrad oder am Auto? Ein verlängertes Wochenende mit einem Modell von
Was ist das denn? Der Can-Am Spyder F3-S ist ein Dreirad mit viel Dampf an der Kette. Aber ist er näher am Motorrad mit Stützrad oder am Auto? Ein verlängertes Wochenende mit einem Modell von

Top 5 Adventure-Bikes der oberen Mittelklasse

Blog

Wir zeigen Euch in diesem Video die besten 5 Motorräder aus der Kategorie "Adventure-Bikes der oberen Mittelklasse". Die Reise-Enduros der gehobenen Mittelklasse sind nicht ganz so
Wir zeigen Euch in diesem Video die besten 5 Motorräder aus der Kategorie "Adventure-Bikes der oberen Mittelklasse". Die Reise-Enduros der gehobenen Mittelklasse sind nicht ganz so
Foto: Wikipedia

Motorradmuseum am Timmelsjoch abgebrannt

Blog

Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen
Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen