Pavillon von Louis

Foto: Louis

Wir dürfen wieder draußen unterwegs sein, wir dürfen wieder auf die Rennstrecke oder auf Veranstaltungen. Da kommt ein Angebot von Louis: der Louis Pavillon. Das mobile und wasserdichte Dach überm Kopf kostet jetzt im Onlineshop von Louis statt 149,99 Euro nur noch 77,97 Euro (der krumme Preis hängt an der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung). Fürs Treffen, fürs Fahrerlager, für den Garten oder für was immer ihr vorhabt.
Sinnvolle Ergänzung: Mit den passenden Seitenwänden wird aus dem Dach überm Kopf ein Bike-Port für drei bis vier Motorräder. Die Seitenwände gibt’s einzeln oder im 3er-Pack. Und damit sich der Pavillon bei Wind und Wetter nicht selbstständig macht, hat Louis auch an die passenden Gewichte gedacht.

öffnen
schließen
Foto: CTEK

CTEK CT5 POWERSPORT

News

Bestes Wetter für einen Ausflug, aber die Batterie streikt. Motorradfahrer kennen dieses Dilemma, insbesondere nach längeren Standzeiten. Mit dem CT5 POWERSPORT von CTEK gehören
Bestes Wetter für einen Ausflug, aber die Batterie streikt. Motorradfahrer kennen dieses Dilemma, insbesondere nach längeren Standzeiten. Mit dem CT5 POWERSPORT von CTEK gehören
Foto: Honda

Honda Africa Twin 2020

News

Jetzt kommt die nächste Evolutionsstufe des ultimativen Honda Adventure-Bikes: Die neue Africa Twin steigert ihre Offroad-Performance dank der Kombination aus leichterem und schlankem
Jetzt kommt die nächste Evolutionsstufe des ultimativen Honda Adventure-Bikes: Die neue Africa Twin steigert ihre Offroad-Performance dank der Kombination aus leichterem und schlankem

HARLEY-DAVIDSON 2020

News

Das Debüt der elektrisch angetriebenen LiveWire und die Rückkehr der beliebten Low Rider S Neue Modelle und neue Technologien machen das Modellportfolio von Harley-Davidson 2020 noch
Das Debüt der elektrisch angetriebenen LiveWire und die Rückkehr der beliebten Low Rider S Neue Modelle und neue Technologien machen das Modellportfolio von Harley-Davidson 2020 noch

Neue BMW S 1000 R ohne mehr PS - gut so.

News

BMW beweist Mut und schickt die neue S 1000 R ohne Leistungszuwachs in den Jahrgang 2021. Man könnte auch sagen BMW macht den PS-Wahnsinn nicht mehr mit. Trotzdem handelt es sich bei der neuen S
BMW beweist Mut und schickt die neue S 1000 R ohne Leistungszuwachs in den Jahrgang 2021. Man könnte auch sagen BMW macht den PS-Wahnsinn nicht mehr mit. Trotzdem handelt es sich bei der neuen S