Sitz. Und Platz.

Das »LONELY RIDER« Adventure Paket.

Nur in 2020 und im Rahmen der EDITION 35 erhältlich

Fotos: Wunderlich

Enduristen, die sich auf Reisen begeben haben, setzen erfahrungsgemäß auf einen in jeder Hinsicht komfortablen und fahraktiven Sitz und nutzen den Rest der großen Reiseenduro, um Gepäck unterzubringen. Ihre Motorräder, meist BMWs, sind inspiriert vom verwegenen Stil der legendären Paris-Dakar-Renner. Es fällt auf, dass sie, wenn sie konsequent sind, auf den Beifahrersitz verzichten. Nicht vordergründig, um Gewicht zu sparen, sondern eher, um noch mehr Platz fürs notwendige Gepäck zu schaffen. Das ließ sich gerade bei einer GS immer gut umsetzen, da Wunderlich stets einen Solo Sitz im Programm hatte. Nicht selten waren solche GS jedoch mit kruden Gepäckträgern ausgestattet.

Damit ließ sich Gepäck nahe am Gesamtschwerpunkt platzieren, näher am Fahrer und tiefer angeordnet, als bei einem herkömmlichen Gepäckträger. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Anordnung ist dem Handling zuträglich, nicht nur auf Teer, sondern besonders wenn die Route über Schotterstraßen, Dünen oder unbefestigte Trials führt, erst recht, wenn die schwere Fuhre in unwegsamem Gelände rangiert werden musste.

Wunderlich hat für die Freunde dieser Stilrichtung im Rahmen der EDITION 35 das passende Paket namens »LONELY RIDER« zusammengestellt: Es besteht aus dem bewährten, klassischen, super komfortablen, langstreckentauglichen AKTIVKOMFORT-Fahrersitz, passend für alle wassergekühlten GS ab Baujahr 2013, also für alle R 1200 GS LC und R 1250 GS sowie die jeweiligen Adventure Varianten. Mit ihm lässt es sich auch im Stehen hervorragend fahren. Dazu die robuste und hochwertige Gepäckaufnahme, die, und das garantieren die BMW-Spezialisten aus Grafschaft, aus 4 mm-Aluminium gefertigt, ganz sicher nicht unterdimensioniert ist. Sie schafft Platz fürs nächste Abenteuer. Sie bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Verzurren. Typisch Wunderlich: Die Gepäckaufnahme kann einfach und ohne Werkzeug formschlüssig in die serienmäßige Rahmenaufnahme der Beifahrersitzbank eingesetzt werden. Die Verriegelung erfolgt ebenfalls analog zum Beifahrersitz. Damit ist der Wechsel zwischen Gepäckaufnahme und Beifahrersitz ruckzuck erledigt. Und umgekehrt selbstverständlich auch!

Eine mit dem Wunderlich Paket umgebaute GS mit Einzelsitz und Gepäckaufnahme prägt einen ganz eigenen, verwegen-funktionalen Charme aus, einen besonderen Stil, der in seiner unaufgeregten Form das Urvertrauen vermittelt, das man braucht, wenn es auf dem Motorrad um die Welt geht. Dabei geht es bei Wunderlich nicht nur um Stil und Schein. Die erprobten, hochwertigen Wunderlich Komponenten sind Made in Germany und halten was sie versprechen. Deshalb gewähren die Spezialisten für hochwertiges BMW Motorradzubehör fünf Jahre Garantie. Der Preis für das Abenteuer-Paket liegt bei 499,00 €. Damit ist das Wunderlich EDITION 35 Paket fast 60 € günstiger als die Einzelkomponenten.

open
close

Bluetooth 5 und Mesh™ 2.0

News

Einfacher und zuverlässiger als je zuvor Die beiden neuen Systeme 50S mit Jog-Dial-Bedienung und das kompaktere Schwestermodell 50R mit Drei-Tasten-Bedienung setzen einen neuen
Einfacher und zuverlässiger als je zuvor Die beiden neuen Systeme 50S mit Jog-Dial-Bedienung und das kompaktere Schwestermodell 50R mit Drei-Tasten-Bedienung setzen einen neuen
Fotos: Bad and Bold

Meet the Makers

News

Zum zweiten Mal ruft der Onlineshop Bad and Bold seine Lieferanten und Freunde aus ganz Europa zusammen und präsentiert die kreativen "Maker" allen Motorrad-Lifestyle-Fans. Runde 2 wird
Zum zweiten Mal ruft der Onlineshop Bad and Bold seine Lieferanten und Freunde aus ganz Europa zusammen und präsentiert die kreativen "Maker" allen Motorrad-Lifestyle-Fans. Runde 2 wird
Fotos: Ducati

Designpreis für Ducati Diavel 1260

News

Die neue Diavel 1260 hat eine der renommiertesten internationalen Design-Auszeichnungen gewonnen – den "Red Dot Award: Best of the Best" in der Kategorie Produktdesign.
Die neue Diavel 1260 hat eine der renommiertesten internationalen Design-Auszeichnungen gewonnen – den "Red Dot Award: Best of the Best" in der Kategorie Produktdesign.
Bilder: Kawasaki

Das grüne Jahrestreffen für Fans und Freunde

News

Kawasaki Deutschland lädt auch in diesem Jahr alle Fans und Freunde der Marke zu einem grünen Wochenende mit freiem Eintritt zum Eventgelände ein. Am 25. und 26. Mai 2019
Kawasaki Deutschland lädt auch in diesem Jahr alle Fans und Freunde der Marke zu einem grünen Wochenende mit freiem Eintritt zum Eventgelände ein. Am 25. und 26. Mai 2019