Triumph Street Scrambler

Triumph präsentiert die neue Street Scrambler

Ebenfalls neu: Die exklusive Street Scrambler "Sandstorm Edition"

Neu: Triumph Street ScramblerFoto: Triumph Street Scrambler 2021

Für das Modelljahr 2021 wurde die Street Scrambler renoviert

Die neue Street Scrambler 2021 bekommt ein Euro 5-Motorupdate sowie einen noch individuelleren Stil und ein Plus an hochwertigen Details. Neu ist auch die exklusive Street Scrambler Sandstorm Limited Edition mit einer Vielzahl von serienmäßigen Premium-Scrambler-Zubehörteilen und einer speziellen Sandstorm-Lackierung.
 
Die neue Street Scrambler 2021 wird von dem 900 cm³ Bonneville-Zweizylindermotor mit hohem Drehmoment angetrieben, der mit seiner neuen Abstimmung nun die Euro-5-Vorschriften erfüllt. Das flüssigkeitsgekühlte Triebwerk behält seine 65 PS Spitzenleistung, den unverwechselbaren Scrambler-Charakter und das direkte Ansprechverhalten bei. Zudem liefert er niedrigere Emissionen – die die Euro 5-Anforderungen übertreffen – und kann mit hervorragender Kraftstoffeffizienz aufwarten. Außerdem besitzt das Triebwerk bereits bei niedrigen Drehzahlen ein kräftiges Drehmoment (mit maximal 80 Nm bei niedrigen 3.250 U/min) und kann über den gesamten Drehzahlbereich mit einem spontanen Ansprechverhalten und einer guten Beschleunigung aufwarten.
 
Der unverwechselbare Sound des kultigen britischen Twin kommt von der charakteristischen, hochgelegten Doppelauspuffanlage der Street Scrambler mit Schalldämpfern aus gebürstetem Edelstahl. Sie erzeugt einen einzigartigen Auspuffton, der perfekt zu ihrem unverwechselbaren Charakter passt.
 
Lange Serviceintervalle von 16.000 km sorgen für niedrige Betriebskosten, während das beim Händler erhältliche A2-Zubehörkit die Street Scrambler auch für Motorrad-Einsteiger zugänglich macht. Der A2-Zulassungssatz umfasst einen anderen elektronischen Gasdrehgriff und eine A2-spezifische Motorsoftware und kann vom Händler leicht rückgängig gemacht werden, sobald der Besitzer den offenen Führerschein besitzt.
 
Die Street Scrambler 2021 ist in drei Premium-Lackierungen erhältlich: dem klassischen Jet Black, einem neuen, modernen Urban Grey oder der neuen Zweifarben-Lackierung in Matt Khaki und Matt Ironstone inklusive einer markanten neuen Tankgrafik. Die neue Street Scrambler Sandstorm Edition steht ab Mai 2021 bei den TRIUMPH Händlern, die normale Street Scrambler des Modelljahrs 2021 ist ab Juli 2021 zu haben.

Preise der 2021er Street Scrambler / Street Scrambler Sandstorm

Street Scrambler: ab 10.900,- Euro
Street Scrambler Sandstorm Edition: 11.500,- Euro

Die 2021 Street Scrambler und Street Scrambler Sandstorm in der Übersicht

- Neues Euro 5-Motor-Update mit geringeren Emissionen
- Beeindruckender Drehmomentverlauf mit einem Spitzendrehmoment von 80 Nm bei niedrigen 3.250 U/min
- Kräftige Spitzenleistung von 65 PS bei 7.250 U/min
- Unverwechselbarer Sound eines britischen Twins durch die markante, hochgelegte Auspuffanlage
- Optional auch A2-kompatibel durch einen vom Händler montierten Zubehörsatz

Noch mehr Premium-Custom-Style und Details
- Authentischer TRIUMPH Scrambler-Stil mit neuen Premium-Details für 2021, darunter:
• Neue Seitendeckel mit Aluminium-Startnummerntafeln
• Neuer Fersenschutz
• Neue Scheinwerferhalterungen aus gebürstetem Aluminium
• Neuer „Adventure“-Sitzbankbezug
• Neue Drosselklappenverkleidungen

Hochwertige Ausstattung und fortschrittliche, fahrerorientierte Technologie
- Hochwertige Brembo Vorderradbremse und Cartridge-Gabel
- Dynamische Scrambler Ergonomie und bestes Handling mit breitem Lenker und 19-Zoll-Vorderrad
- Metzeler Tourance-Enduroreifen
- Angenehm niedrige Sitzhöhe von 790 mm
- Drei Fahrmodi (Straße, Regen und Off-Road)
- Abschaltbares ABS und abschaltbare Traktionskontrolle
- Drehmomentunterstützende Kupplung, markantes LED-Rücklicht, USB-Ladebuchse und Wegfahrsperre

Mit 120 TRIUMPH Originalzubehörteilen individuell gestaltbar
- Umfangreiches Zubehörprogramm für einen noch robusteren Offroad-Fokus, noch mehr Stil und Alltagstauglichkeit sowie mehrere Gepäckoptionen
- Alle Zubehörteile wurden zusammen mit dem Motorrad entwickelt und nach den gleichen Qualitätsstandards getestet

Exklusive Sonderserie mit umfangreicher Sonderausstattung: Die Street Scrambler Sandstorm Edition
- Streng limitiert auf nur 775 Sandstorm Motorräder weltweit
- Echtheitszertifikat, personalisiert mit der Fahrgestellnummer des Motorrads
- Neue, einzigartige und zeitgemäße Sandstorm Edition-Lackierung
- Premium-Originalzubehör von TRIUMPH serienmäßig
 
Triumph Street Scrambler Sandstorm EditionFoto: Triumph Street Scrambler Sandstorm Edition
öffnen
schließen
Foto: Bonneville T120 (Quelle: Triumph)

Neu: Triumph Bonneville 2021

News

Triumph hat heute die Bonneville-Produktreihe für 2021 mit sieben verschiedenen Motorräder und Modellvarianten präsentiert. Mit dabei sind die zeitlosen Klassiker Bonneville
Triumph hat heute die Bonneville-Produktreihe für 2021 mit sieben verschiedenen Motorräder und Modellvarianten präsentiert. Mit dabei sind die zeitlosen Klassiker Bonneville
Fotos: Triumph

Paint it black – TRIUMPH präsentiert die exklusiven Sonderserien

News

Sie sind stark, schwarz und streng limitiert: Mit den Sondermodellen Rocket 3 R Black und Rocket 3 GT Triple Black präsentiert TRIUMPH zwei extra-coole Versionen der beiden
Sie sind stark, schwarz und streng limitiert: Mit den Sondermodellen Rocket 3 R Black und Rocket 3 GT Triple Black präsentiert TRIUMPH zwei extra-coole Versionen der beiden
Fotos: Triumph

TRIUMPH Trident - Abschließende Tests

News

Mit ihr hält eine neue Dimension in Sachen Triple-Power Einzug in die Welt der Mittelklasse-Roadster: Die neuen Fotos der TRIUMPH Trident zeigen das neue Motorrad während der letzten Tests rund
Mit ihr hält eine neue Dimension in Sachen Triple-Power Einzug in die Welt der Mittelklasse-Roadster: Die neuen Fotos der TRIUMPH Trident zeigen das neue Motorrad während der letzten Tests rund
Foto: wunderkind-custom

Schönes verschönern TWINTON®

News

Hier entstehen neue Umbauteile, welche Klassik und Moderne perfekt miteinander kombinieren und so ein schönes Motorrad noch einzigartiger
Hier entstehen neue Umbauteile, welche Klassik und Moderne perfekt miteinander kombinieren und so ein schönes Motorrad noch einzigartiger
Foto: Triumph/Werk

Triumph Rocket III TFC steht in den Startlöchern

News

Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von
Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von

Elektromotorrad von Triumph: Das Projekt TRIUMPH TE-1

News

Triumph und die weiteren Partner des Projektes TE-1 liegen bei der Entwicklung eines Elektromotorrads im Zeitplan. Mit Abschluß der Phase 2 des auf vier Entwicklungsphasen angelegten Projekts
Triumph und die weiteren Partner des Projektes TE-1 liegen bei der Entwicklung eines Elektromotorrads im Zeitplan. Mit Abschluß der Phase 2 des auf vier Entwicklungsphasen angelegten Projekts