Motorradfahren bei klirrender Kälte

- so werden die Finger nicht zu Eiszapfen

Verschroben? Von wegen! Wunderlichs Lenkerstulpen sind up to date, schick, warm und sie vereinigen bewährten Schutz mit durchdachter Konstruktion und zeitgemäßen, technischen Geweben

Fotos: Wunderlich

Kalte, steife Finger sind beim Motorradfahren nicht nur unangenehm und schmerzhaft, sie sind regelrecht gefährlich. Wenn die Muskeln der Finger wegen durchdringender Kälte einfach nicht mehr gehorchen wollen, wenn Brems- und Kupplungshebel oder die Schalterarmaturen nicht mehr sicher bedient werden können, ist die Fahrsicherheit nicht mehr gegeben.

Eingefleischte Winterfahrer verlassen sich deshalb seit Jahrzehnten auf Lenkerstulpen, wenn es um warme und trockene Hände bei Fahrten im Winter oder in der Übergangszeit geht. Auch wenn deren Design einstmals nicht selten eher verschroben daherkam.

Zeitgemäß designt und warm

Wunderlich zeigt, dass es auch anders geht und stellt die neueste Generation der bewährten Lenkerstulpen vor: Sie sind auf dem neuesten Stand, nicht nur mit Hinblick auf die Qualität der Verarbeitung, das zeitgemäße, ansprechende und frische Design, sondern auch mit Hinblick auf die Verwendung ebenso zeitgemäßer, schützender und verschleißfester Gewebe!

Der beste Schutz vor kalten Händen ist deren zuverlässige Wärmeisolation und die Vermeidung oder der Ausschluss von Konvektion. Das beste Mittel dazu: Durchdacht konstruierte, hochwertige Lenkerstulpen - ideal auch in Kombination mit der Griffheizung.

Durchdachte Konstruktion

Wunderlichs Lenkerstulpen sind universell bei einer Vielzahl an BMW Modellen einsetzbar. Sie bestehen aus wasserabweisendem und schmutzunempfindlichem, hochwertigem CORDURA® Gewebe. Sie werden links und rechts einfach über die Lenkergriffe gezogen und sind zusätzlich mit einer am Spiegelarm befestigten Manschette ausgestattet, die mit Klettband und Reißverschluss sicher befestigt wird und dabei dicht abschließt. Die Eingriffe in die Stulpen lassen sich dank einer elastischen Kordel, die über einen Stopper verfügt, individuell einstellen und dicht verschließen.

Sichere Bedienung auch bei hohen Geschwindigkeiten

Die Lenkerstulpen verfügen über einen auf der Innenseite gepolsterten Formeinsatz. Dieses Merkmal stellt sicher, dass die Stulpen auch bei hohen Geschwindigkeiten und den damit verbundenen hohen Windlasten formstabil bleiben und damit einen soliden, geschützten Raum, der für die Wärmeisolation sorgt und die sichere, ungehinderte Bedienung der Armaturen und Hebel mit den Händen sicherstellt. Die Stulpen sind so bemessen, dass Sie auch über die hauseigenen Handprotektoren passen.

Im Bereich der Schaltereinheiten der Armaturen sind großzügig dimensionierte Klarsichtfenster aus UV-stabilem PVC eingearbeitet, die das sichere, eindeutige Bedienen der Armaturen erlauben.

Die Lenkerstulpen sind mit reflektierenden Elementen ausgestattet.

Das funktionale, hochwertige Design ist zeitgemäß und hat nichts gemein mit den üblichen, einfachen Lösungen, die am Markt zu finden sind. Sie sind mit viel Erfahrung durchdacht konstruiert und werden ausschließlich aus hochwertigen Materialien hergestellt.

Speziell entwickelte Motorrad Lenkerstulpen für alle mit und ohne Handprotektoren ausgerüsteten Fahrzeuge sind der Garant für jede Menge Fahrspaß – auch bei tiefsten Temperaturen. Wunderlich fertigt die Lenkerstulpen hochwertig in Europa, so sind im Preis von 139,90 € selbstverständlich auch fünf Jahre Garantie inklusive.

Auf einen Blick:

Artikelnummer:
25200-100 - Wunderlich Motorrad Lenkerstulpen - Satz - schwarz

Funktion
• Nie mehr kalte Hände beim Motorradfahren, trotz Minustemperaturen!
• Warme Hände sorgen für mehr passive Sicherheit beim Fahren in der kalten Jahreszeit
• Durch Formeinsatz stets sichere Bedienung von Bremse, Kupplung und Armaturen
• Klarsichtfenster an den Schaltereinheiten für die sichere, eindeutige Bedienung
• Elastischer dichtender Abschluss an den Eingriffen
• Spezielle Manschette für die Spiegelarme
• Falls die Spiegel in der Verkleidung integriert und somit nicht am Lenker sind, lässt sich die
Manschette sauber unter einem Reißverschluss verstauen
• Reflektierende Elemente für mehr Sicherheit
• Passend für alle BMW Modelle (mit und ohne Handprotektoren)
• Wasserabweisend und schmutzunempfindlich
• Einfache, schnelle Montage

Technische Daten
• Werkstoff: CORDURA®, robust und abriebfest
• Abmessungen
• ca. 30 cm auf der Lenkerbreite
• ca. 38 cm in der Armlänge

Besonderheiten
• Wunderlich Premium Produkt. Kleine Serien. Von Hand gemacht.
• Wunderlich Design. Integriert und funktional.
• 60 Tage Rückgaberecht
• Made in Europe
• 5 Jahre Garantie

Weblinks: wunderlich-motorrad-lenkerstulpen

öffnen
schließen
Foto: Wunderlich

Schützt die Heldenbrust! ()

News

Das war schon zu Zeiten der alten Zweiventil-Boxer so: Die vordere Motorabdeckung der BMW Boxermotoren wird unter Kennern passenderweise kurz „Die Heldenbrust“ genannt. Freilich ist die
Das war schon zu Zeiten der alten Zweiventil-Boxer so: Die vordere Motorabdeckung der BMW Boxermotoren wird unter Kennern passenderweise kurz „Die Heldenbrust“ genannt. Freilich ist die
Fotos: Touratech

Touratech Connect ()

News

Mit »Touratech Connect« macht der Niedereschacher Zubehörspezialist das Smartphone zum universellen Display im Motorrad-Cockpit. Die App zaubert eine Fülle von Werten
Mit »Touratech Connect« macht der Niedereschacher Zubehörspezialist das Smartphone zum universellen Display im Motorrad-Cockpit. Die App zaubert eine Fülle von Werten
Foto: Harley Davidson

Gewinneinbruch bei Harley Davidson ()

News

Der Zollstreit mit der EU hat erneut die Bilanz des Motorradbauers Harley-Davidson ( Harley-Davidson Aktie ) belastet - das bringt US-Präsident Donald Trump in Rage. Im
Der Zollstreit mit der EU hat erneut die Bilanz des Motorradbauers Harley-Davidson ( Harley-Davidson Aktie ) belastet - das bringt US-Präsident Donald Trump in Rage. Im
Fotos: Honda

Hondas Fun & Safety Termine ()

News

Der richtige Umgang mit Motorrädern lässt sich lernen. Am besten mit kompetenten Instruktoren und geeigneten, leicht zu steuernden Maschinen, die mit moderner Technologie
Der richtige Umgang mit Motorrädern lässt sich lernen. Am besten mit kompetenten Instruktoren und geeigneten, leicht zu steuernden Maschinen, die mit moderner Technologie
Foto: Louis

Custom-Bike von Louis ()

News

Jedes Jahr darf eine Gruppe von Auszubildenden der Firma Louis ein Motorrad zum Azubibike umbauen. Die Ergebnisse der Aktion waren jedes Mal einzigartig. Das aktuelle Azubibike
Jedes Jahr darf eine Gruppe von Auszubildenden der Firma Louis ein Motorrad zum Azubibike umbauen. Die Ergebnisse der Aktion waren jedes Mal einzigartig. Das aktuelle Azubibike
Fotos: sw-motech

SW-MOTECH ()

News

OPEN HOUSE 2021 Save the date: 17. – 19. September 2021! hier findet ihr weitere Infos: https:
OPEN HOUSE 2021 Save the date: 17. – 19. September 2021! hier findet ihr weitere Infos: https: