Akrapovič Endschalldämpfer für Suzuki GSX-S1000

spiegelt perfekt die DNA des radikalen Street Fighters wider

imageFoto: Suzuki

mit dem Akrapovič Slip-On Line erhält die brandneue GSX-S1000 einen Endschalldämpfer, der in Sachen Design, Leistungscharakteristik und Sound perfekt die DNA des radikalen Street Fighters widerspiegelt!

Suzuki hat mit der GSX-S1000 einen kompromisslosen Street Fighter geschaffen, der die Racing-Performance der GSX-R mit einem unverwechselbaren futuristischen Design kombiniert. Modernste Assistenzsysteme geben dem Fahrer die Sicherheit, die Leistung und das gewaltige Drehmoment des Vierzylinders in jeder Situation in bestmöglichen Vortrieb zu verwandeln.

Um die GSX-S1000 den hohen Ansprüchen ihrer Fahrer entsprechend zu individualisieren, hat Suzuki ein umfangreiches Programm an Originalzubehör aufgelegt. Neuestes Performance Part ist ein speziell auf die GSX-S1000 abgestimmter Endschalldämpfer aus der Slip-On Line (Titanium) des Exhaust-Spezialisten Akrapovič.

Suzuki arbeitet mit dem Highend-Hersteller bereits im MotoGP Bereich eng zusammen. Vorläufiger Höhepunkt der Kooperation war der MotoGP Titel von Joan Mir in der Saison 2020. Auf dieser Basis entsteht ein wachsendes Angebot maßgeschneiderter Performance-Lösungen, die als Suzuki Originalzubehör für die Kunden in aller Welt verfügbar sind.
 
Das Design des Akrapovič Slip-On Line für die GSX-S1000 ist so konzipiert, dass sich der Endschalldämpfer nahtlos in das straffe und kantige Styling des Motorrads einfügt. Die Dämpferhülle ist aus ultraleichtem Titan gefertigt, das Verbindungsrohr aus korrosionsbeständigem Edelstahl. Optisch abgerundet wird das Erscheinungsbild des kompakten Auspuffs durch eine handgefertigte Endkappe aus Kohlefaser und einen Hitzeschild, der perfekt mit dem Bodywork der Suzuki GSX-S1000 harmoniert. Diese beiden Eyecatcher werden in der hauseigenen Kohlefaserabteilung von Akrapovič handgefertigt. Ein Akrapovič Logo unterstreicht die Exklusivität der Anlage.
Die Slip-On Line (Titanium) von Akrapovič repräsentiert den derzeitigen Stand der Technik im Exhaust-Tuning. Durch die Verwendung von rennsporterprobten Materialien ist es Akrapovič gelungen, einen Auspuff zu schaffen, der sichtbar kleiner ist als die Serienanlage, aber dennoch ein hochmodernes Design aufweist. Der Slip-On Line Auspuff wiegt 41,6 Prozent weniger als die Serie und bewirkt eine Leistungs- und Drehmomentsteigerung von +2,6 PS (+ 1,9 kW) bei 10.250 U/min respektive +1,6 Nm bei 9.900 U/min gegenüber dem Serienauspuff, was in umfangreichen Testläufen auf dem Akrapovič Prüfstand belegt wurde. Ebenfalls optimiert zeigt sich die Gasannahme, woraus eine nochmals bessere Kontrollierbarkeit des leistungsstarken Aggregats resultiert.

In einem aufwendigen Entwicklungsprozess haben die Sound-Ingenieure der Abgasanlage einen tieferen, volleren und noch sportlicheren Klang verliehen, der ganz dem radikalen Charakter der GSX-S1000 entspricht.
Der Auspuff ist Euro5-konform und hat eine EC/ECE-Typgenehmigung. Die Montage erfolgt ganz einfach nach dem Plug-and-Play-Prinzip, es sind keinerlei Anpassungen am Mapping erforderlich.
Die Suzuki GSX-S1000 wurde geschaffen, um die Straße zu erobern, den passenden Soundtrack liefert der Akrapovič Endschalldämpfer. „Mit dem Akrapovič Slip-On Line wird deine GSX-S1000 oben heraus nochmals schärfer, der Sound hat absoluten Gänsehautfaktor“, beschreibt MotoGP-Weltmeister und Team Suzuki Ecstar MotoGP Fahrer Joan Mir seine Eindrücke nach einem Test-Ride.
Der Akrapovič Slip-On Line (Titanium) für die Suzuki GSX-S1000 (Artikel-Nr.: 99190-48K00-000) ist ab Winter 2021 bei den Vertragshändlern verfügbar. Die UVP (brutto) der Suzuki Deutschland GmbH beträgt 899,- Euro.
öffnen
schließen
Fotos: Indian

Indian Challenger

Blog

Am Indian Stand der diesjährigen EICMA in Mailand feierte die Challenger ihr Debüt, welche in der Bagger-Version vorgestellt wurde. Ihr Design zeichnet sich durch einen breiten
Am Indian Stand der diesjährigen EICMA in Mailand feierte die Challenger ihr Debüt, welche in der Bagger-Version vorgestellt wurde. Ihr Design zeichnet sich durch einen breiten

Messerundgang Hamburger Motorradtage 2020

Blog

2. Teil unseres Messe-Rundgangs auf den HMT 2020 mit Motorrädern von BMW, KTM, Triumph, Harley Davidson, Royal Enfield und vielen weiteren Herstellern. Im ersten Teil unseres
2. Teil unseres Messe-Rundgangs auf den HMT 2020 mit Motorrädern von BMW, KTM, Triumph, Harley Davidson, Royal Enfield und vielen weiteren Herstellern. Im ersten Teil unseres
Fotos: BMW Motorrad

BMW Motorrad Days

News

BMW Motorrad Days sowie Pure&Crafted Festival locken Fans aus aller Welt in die Bundeshauptstadt. Die 20. Auflage der BMW Motorrad Days am 2. & 3. Juli
BMW Motorrad Days sowie Pure&Crafted Festival locken Fans aus aller Welt in die Bundeshauptstadt. Die 20. Auflage der BMW Motorrad Days am 2. & 3. Juli
Foto: Wheel Sisters

Das neue Fashion-Label WHEEL SISTERS

News

Rennfahrerinnen aus ganz Europa präsentieren die neue Modelinie. Foto: Wheel Sisters Das neue Fashion-Label WHEEL SISTERS (
Rennfahrerinnen aus ganz Europa präsentieren die neue Modelinie. Foto: Wheel Sisters Das neue Fashion-Label WHEEL SISTERS (
Foto: Wikipedia

Motorradmuseum am Timmelsjoch abgebrannt

Blog

Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen
Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen