BMW M 1000 RR

Von unserem Team geprüft:

Allgemein

Typ
Supersport
UVP
32.168 €

Abmessungen

Länge
2.073 mm
Höhe
1.197 mm
Gewicht
192 kg
zul. Gesamtgewicht
407 kg
Sitzhöhe
832 mm
Radstand
1.457 mm

Fahrleistungen & Reichweite

0 auf 100
2,9 s
60 auf 100
2,8 s
Tankinhalt
16,5 l
Verbrauch
6,5 l
Reichweite
254 km
Höchstgeschw.
306 km/h

Motor & Kraftübertragung

Motorbauart
Reihenvierzylinder
Zylinderzahl
4
Kühlung
Wasser-/Ölgekühlt
Hubraum
999 ccm
Bohrung
80 mm
Hub
49,7 mm
Leistung
212 PS
14.500 U/Min
Drehmoment
113 NM
11.000 U/Min
Ganganzahl
6
Antrieb
Kette 525 17/46

Fahrwerk & Bremsen

Rahmen
Aluminiumverbund-Brückenrahmen, Motor mittragend
Aluminium
Federung vorn
Upside-Down 45 mm
Federweg:
120 mm
Federbein hinten
Full-floater pro Zentralfederbein
Federweg:
117 mm
Aufhängung hinten
Aluminium-Unterzug-Schwinge
Bremsen vorne
Doppelscheibe, schwimmend gelagert, radiale Vierkolbenfestsattel
320 mm
Reifen vorne
120/70 ZR 17
Bremsen hinten
Einscheibenbremse, Zweikolbenfestsattel
220
Reifen hinten
200/55 ZR 17
ABS
ABS Pro

M 1000 RR | BMW Motorrad

Daten & Ausstattung. Aus reinem Siegeswillen. Das Aggregat der BWM M 1000 RR ist im Rennsport entwickelt und für die Straße perfektioniert worden. Dazu haben wir die Leistung des Vierzylinder-Reihenmotors aus der RR erhöht: Für ein höheres Drehmoment im mittleren Bereich. Und wir haben die Maximaldrehzahl um 500 U/min auf 15.100 U/min angehoben. Die Titanpleuel sind leichter, die ...

Daten & Ausstattung | M 1000 RR | BMW Motorrad

Die BMW M 1000 RR. Die M RR ist das erste M Modell von BMW Motorrad und der Beginn einer neuen Ära. Sie ist auf der Rennstrecke ­– und für die Rennstrecke entstanden. Ausgangspunkt war unser WorldSBK Bike. Hier die Daten und Ausstattung. Doch erleben musst du sie selbst. Technische Daten. Motor. Bauart Wasser-/Ölgekühlter Reihenvierzylinder-Motor mit vier Titanventilen pro Zylinder und ...

BMW M 1000 RR - das erste M Modell von BMW Motorrad

Die neue BMW M RR ist das stärkste und schnellste Modell von BMW Motorrad, das jemals eine Straßenzulassung erhalten hat. Alle technischen Daten, Hintergrundinformationen und Details zum High-Performance-Spitzensportler BMW M 1000 RR: Read more Mehr erfahren; THE M 1000 RR BMW M Motorrad; THE M 1000 RR BMW M Motorrad; BMW M3 Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,8 CO2 ...

The new BMW M 1000 RR.

The highlights of the new BMW M 1000 RR. • M RR four-cylinder engine based on the RR engine for racing sport. Even more peak power, higher torque in the medium range and 500 rpm more maximum speed. • 156 kW output at 14 500 rpm and thus 4 kW more than in the RR. Maximum torque of 113 Nm at 11 000 rpm. • New 2-ring forged piston 12 g lighter, adapted combustion chamber and compression ...

Inoffizieller Entwurf einer BMW M 1000 RR | MOTORRADonline.de

Einen anderen Ansatz wählt Nirjar Mardal, der gleich ein ganzes Sportbike entwarf, welches auf den Namen BMW M 1000 RR hört. Die Verkleidungsteile von Mardals M 1000 RR fallen wesentlich kantiger und zerklüfteter aus, als beim Original. Vor allem die Front der M 1000 RR wirkt dadurch aggressiver, aber auch die gespaltene und eckige Abdeckung hinter der Fahrersitzmulde ist auffällig anders ...

Daten & Ausstattung | S 1000 RR | BMW Motorrad

Die neue RR wurde für die Pole Positions der Rennstrecken dieser Welt gemacht. Im Vergleich zu ihrer Vorgängerin wurde fast jedes Bauteil überarbeitet. Das Ergebnis: 100 % Performance von der Front bis zum Heck. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.

Daten & Ausstattung | S 1000 R | BMW Motorrad

Emotionale Roadster-Optik, gepaart mit supersportlicher Fahrdynamik: dafür steht die BMW S 1000 R. Auf das Wesentliche reduziert, signalisiert sie offensive Dynamik. Dabei ist die nahe Verwandtschaft zur RR aus jeder Perspektive auf den ersten Blick zu erkennen. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.

Daten & Ausstattung | S 1000 XR | BMW Motorrad

Die S 1000 XR kennt keine Kompromisse. Sie vereint Sportlichkeit und Langstreckenperformance. Dank sportlicher Angriffslust jagst Du mit der XR zahllose Kilometer. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.

BMW M 1000 RR – das neue Hyper-Superbike 2021 - Modellnews

BMW M 1000 RR – das neue Hyper-Superbike 2021 Noch mehr Power und Winglets für die bayerische Sportskanone! Es wäre übertrieben, zu behaupten, dass die Motorrad- und Autosparte bei BMW immer mehr zusammenwächst – wir werden wohl nicht so schnell einen Reihen-Sechszylinder mit Biturbo-Aufladung in einem BMW-Motorrad bekommen und die falsche der beiden Sparten hat ja auch zwei Räder zu ...

BMW S 1000 RR, Test, Gebrauchte, Technische Daten

BMW S 1000 SR auf 1000PS: Aktuelle Tests, News, Gebrauchte, Technische Daten, Preis, Reifen, Zubehör, Videos, Bilder zum Supersportler S 1000 RR.

BMW S 1000 RR Mk I Technische Daten, 0-100 ...

BMW S 1000 RR Mk I 0-60 Meilen pro Stunde, Viertel Meile (1/4 Meile), Höchstgeschwindigkeit, 0-100 kph und 68 weitere Beschleunigungszeiten. 2010 BMW S 1000 RR Mk I Technische Daten. 0-60 mi/h: 2.9 Sekunden: 0-100 km/h : 3.1 Sekunden: Viertel Meile: 10.4 s @ 152 mi/h: Höchstgeschwindigkeit: 299 km/h / 186 mi/h: Preis: $17,000: Leergewicht: 204 Kilogramm (450 Pfunde) Baujahren: 2010 - 2018 ...

M 1000 RR | BMW Motorrad

The M RR is the first BMW M motorbike. Its genes: Pure racing. High performance, high-tech and top quality. Simply racing like no other: #NeverStopChallenging. Explore now. Find dealer . Model Overview Find a dealer Build Your Own Newsletter Events Find dealer. Home; Models. All Models; Sport. M 1000 RR; R 1250 RS; S 1000 RR; Tour. K 1600 GTL; K 1600 GT; K 1600 B; K 1600 Grand America; R 1250 ...

BMW Motorrad S 1000 RR ab 2016 Technische Daten ...

BMW Motorrad; S 1000 RR; Technische Daten; Motorräder Bekleidung Zubehör Reisen Ratgeber Sport & Szene Club Markt. Alle Naked Bike Supersportler Supermoto Tourer Enduro Chopper/Cruiser Modern Classic Elektro Klassiker Roller Motorräder A-Z. BMW Motorrad S 1000 RR Technische Daten ab 2016. Technische Daten. Motor : Zylinderzahl, Bauart: 4, Reihenmotor: Leistung: 146,0 kW / 198,6 PS bei 13 ...

BMW S 1000 RR - Alle technischen Daten zum Modell S 1000 ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells S 1000 RR von BMW.

BMW R 1100 R – Wikipedia

Die BMW R 1100 R ist ein Motorrad des Fahrzeugherstellers BMW mit einem luft-ölgekühlten Zweizylinder-Boxermotor.Das Naked Bike hat mehrere bauähnliche Schwestermodelle wie dem Reise-Sportler R 1100 RS und dem Reise-Tourer R 1100 RT.Von 1994 bis zum Produktionsende 1999 wurden von dem Roadster 53.685 Einheiten im BMW-Werk Berlin gebaut.

BMW R 1100 RT – Wikipedia

Das Motorrad wurde im September 1995 auf der IAA vorgestellt. Von 1995 bis Juli 2001 wurden 53.092 Einheiten im BMW-Werk Berlin in Spandau hergestellt.

BMW R 100 R – Wikipedia

Die BMW R 100 R ist ein Motorrad der Bayerischen Motoren Werke AG, BMW Motorrad Deutschland.. Das Naked Bike war vorwiegend für den nordamerikanischen Markt konzipiert. Bei der Sonderausgabe der „Classic“-Serie von BMW wurden Anfang der 1990er-Jahre ein letztes Mal luftgekühlte Zweiventil-Boxermotoren verwendet.Es wurde auch ein kleineres Schwestermodell R 80 R angeboten.

BMW Motorrad S 1000 RR ab 2011 Technische Daten ...

BMW Motorrad; S 1000 RR; Technische Daten; Motorräder Bekleidung Zubehör Reisen Ratgeber Sport & Szene Club Markt. Alle Naked Bike Supersportler Supermoto Tourer Enduro Chopper/Cruiser Modern Classic Elektro Klassiker Roller Motorräder A-Z. BMW Motorrad S 1000 RR Technische Daten ab 2011. Technische Daten. Motor : Zylinderzahl, Bauart: 4, Reihenmotor: Leistung: 142,0 kW / 193,1 PS bei 13 ...

BMW S 1000 RR: 0 - 300 km/h (max. Beschleunigung und ...

MOTORRAD testet auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Nardo (Italien) die aktuelle Supersportler-Generation. Mit dabei: Aprilia RSV4 Factory, BMW S 1000 RR,...

Daten & Ausstattung | S 1000 RR | BMW Motorrad

BMW S 1000 RR. Die neue RR wurde für die Pole-Positions der Rennstrecken dieser Welt gemacht. Im Vergleich zu ihrer Vorgängerin wurde fast jedes Bauteil überarbeitet. Das Ergebnis: 100 % Performance von der Front bis zum Heck. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung. Technische Daten ...

BMW S 1000 RR - Test, Gebrauchte, Bilder, technische Daten

BMW S 1000 RR auf 1000PS: Aktuelle Tests, News, Gebrauchte, Technische Daten, Preis, Reifen, Zubehör, Videos, Bilder zur BMW S 1000 RR.

Fahrbericht BMW S 1000 R: Das ideale Naked Bike? - FOCUS ...

BMW S 1000 R– Technische Daten: Motor: Wassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor mit je vier Ventilen, Hubraum 999 ccm, Leistung 118 kW / 160 PS bei 11 000/min, max.Drehmoment 112 Nm ...

S1000RR - 2017 - Daten - BMW-MOTORRAD-PORTAL.de

2017 Adventure Anakee Wild BMW Bridgestone Conti Continental Conti Road Attack 3 Diablo Rosso 3 Dunlop Geländereifen Grobstoller Honda Hypersportreifen M 7 RR M9 RR Metzeler Michelin Michelin Road 5 Motorrad MPR 4 GT Pirelli Power 5 Power Cup 2 Power RS R 1250 GS R 1250 GS Adventure Reifen Roadsmart 3 Roadster Roadtec 01 S 21 S 1000 R S 1000 XR S1000RR Scorpion Trail 2 Sportreifen Sportsmart ...

BMW K 1300 R - Test, Gebrauchte, technische Daten, Modelljahre

1000PS BMW S 1000 RR Test. Matthias und Schnuffi haben das High-End Tune-Up getestet. 21. Sep — Wenn Martin Bauer höchstpersönlich ein Tuning Bike für sich beansprucht, kann es nur allererste Sahne sein. Die 1000PS BMW S 1000 RR... Zum Testbericht

Vergleichstest BMW S 1000 RR alt gegen neu | MOTORRADonline.de

Der Adler ist gelandet - die neue S 1000 RR ein Knaller." Technische Daten. BMW. BMW S 1000 RR 2012: Die Gestaltung des Cockpits wurde aufgefrischt, das LCD-Display ist in fünf Stufen dimmbar und bietet bei Bedarf mehr Informationen. BMW S 1000 RR 2012. Antrieb Vierzylinder-Reihenmotor, 4 Ventile/Zylinder, 142 kW (193 PS) bei 13 000/min*, 112 Nm bei 9750/min*, 999 cm³, Bohrung/Hub: 80,0/49,7 ...

BMW R 1100 RS – Wikipedia

Die BMW R 1100 RS ist ein vollverkleidetes Motorrad von BMW. Der Tourer wird wie alle Modelle der R-Reihe von einem Zweizylinder-Boxermotor angetrieben und wurde in den Jahren von 1993 bis 2001 im BMW-Werk Berlin in Spandau 26.037 mal gebaut. Technische Daten Antrieb. Der luft- und ölgekühlte Zweizylindermotor erzeugt aus 1085 cm³ Hubraum eine Nennleistung von 66 kW (90 PS) und ein ...

BMW Motorrad präsentiert M Performance Carbon Räder als ...

Die M Performance Carbonräder für die S 1000 RR sind insgesamt 1,7 kg leichter als die im Rahmen der Neuauflage der beiden Modelle im vergangenen Jahr bereits um 1,6 kg gewichtsreduzierten Serienräder aus Aluminium. Alle Teile wie die 5 mm dicken Bremsscheiben (Serie: 4,5 mm), Sensorringe, Radlager und RDC-Ventile sind im Komplettradsatz zum Preis von 3990.-€ (UVP) enthalten. Die M ...

BMW G 310 GS: GS 310, Preis, technische Daten

BMW M 1000 RR - So scharf ist BMWs erstes M-Motorrad ... BMW G 310 GS: GS 310, Preis, technische Daten — 10.10.2020. Deshalb fährt sich die neue BMW GS für Einsteiger ganz leicht. Die BMW G ...

Teile & Daten: BMW S 1000 RR | Louis Motorrad - Bekleidung ...

Technische Daten, Ersatzteile und Zubehör für BMW S 1000 RR findest du in der Louis Bike-Datenbank.

World Premiere: BMW M 1000 RR - The first M model from BMW ...

The new BMW M 1000 RR – referred to as M RR in short – is the first M model from BMW Motorrad and is based on the S 1000 RR. With an engine output of 156 kW (212 HP) at 14,500 rpm, a DIN ...

BMW S 1000 RR Mk II Technische Daten, 0-100 ...

2019 BMW S 1000 RR Mk II Technische Daten. 0-60 mi/h: 3.0 Sekunden: 0-100 km/h: 3.1 Sekunden: Höchstgeschwindigkeit: 299 km/h / 186 mi/h: Preis: $24,000: Jahr eingeführt: 2019: Hubraum : 999 Kubikzentimeter (1.0 Liter / 61 Kubikzoll) Maximale Leistung: 207 Pferdestärke (204 Britische Pferdestärken / 152 Kilowatt) @ 13500 rpm: Maximales Drehmoment: 113 Newtonmeter (83 Pfund-Füße) @ 11000 ...

Dunlop SportSmart TT als Serienreifen auf BMW M 1000 RR ...

BMW M 1000 RR technische Daten. Bericht vom 26.09.2020 | 2.179 Aufrufe BMW; Supersport; BMW M 1000 RR; Du hast eine Neue? Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz. Inserat erstellen. Gebrauchte und neue BMW Motorräder. BMW R nineT. Teilzahlung € 159, Sonderlackierung 719 mit Garantie . 2019 2.766 km 1.170 ccm 81 kW / 110 PS Gebraucht Kardan Händler aus Steiermark 15.990 EUR ...

S1000RR technische Daten – BMW-Bike-Forum

Technische Daten - BMW S 1000 RR. Motor. Hubraum 999 ccm Bohrung / Hub 80 / 49,7 mm Leistung 142 kW / 193 PS bei Drehzahl 13.000 Drehmoment 112 Nm bei Drehzahl 9.750 Bauart Reihe Zylinderzahl 4 Verdichtung 13:1 Kraftstoff 95 ROZ Ventile pro Zylinder 4 Ventildurchmesser Ein / Aus 33,5 / 27,2 Drosselklappendurchmesser 48 Gemischaufbereitung BMS-KP Antrieb. Kupplung Mehrscheiben Ölbadkupplung ...

BMW R 66 – Wikipedia

Geschichte. Auf der Automobilausstellung in Berlin präsentierte BMW am 18. Februar 1938 mit den Modellen R 51, R 61, R 66 und R 71 eine neue Baureihe von großvolumigen Motorrädern mit Hinterradfederung.. Entwicklung. BMW hatte in einem Fahrwerk vier Motorvarianten – R 51, R 61, R 66 und R 71 – verwirklicht und damit von 500 bis 750 cm³ vier Motorräder in verschiedenen Klassen geschaffen.

Technische Daten – CBR1000RR-R Fireblade SP – Supersport ...

Technische Daten anzeigen. Motor Einblenden Ausblenden. Bohrung x Hub (in mm) 81 x 48,5: Gemischaufbereitung: PGM-DSFI Benzineinspritzung: Verdichtung: 13,0 : 1: Hubraum (in cm3) 999.9: Bauart: Flüssigkeitsgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor: Zündung: Transistorzündung: Max. Leistung (in kW (PS) bei min-1 (95/1/EC)) 160 (217) / 14.500: Max. Drehmoment (in Nm bei min-1 (95/1/EC ...

BMW R 1200 RS - Alle technischen Daten zum Modell R 1200 ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells R 1200 RS von BMW.

BMW F 800 GT - Alle technischen Daten zum Modell F 800 GT ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells F 800 GT von BMW.

Sprint-Duell: Porsche 918 Spyder gegen BMW S 1000 RR ...

BMW S 1000 RR Porsche 918 Spyder; Motorbauart: R4: V8 plus zwei E-Motoren: Einbaulage: Mitte quer: Mittelmotor plus vo. u. hi. 1 E-Motor: Ventile/Nockenwellen: 4 pro Zylinder/2: 4 pro Zylinder/4 ...

BMW M5 (F10) im Test (Technische Daten) - auto motor und sport

Dass weniger mehr sein kann, beweist der BMW M5 (F10) mit Biturbo-V8 im Test und hängt den V10-Vorgänger auf der Rennstrecke ab.