Der BMW C1 kommt als E-Roller von Govecs zurück

BMW hat mit dem E-Roller Hersteller Govecs eine Lizenzvereinbarung über die Herstellung des C1 getroffen. Govecs darf nun also einen elektrobetriebenen Roller mit der vom C1 bekannten Sicherheitszelle entwicklen. Dadurch entsteht ein E-Roller mit Dach für die Stadt, den man ohne Helm fahren kann. Der neue C1 wird wie früher einen Gurt haben. Govecs wird einen Roller der 50er und 125er Klasse, der im Jahr 2021 seine Premiere feiern soll. Preise für das neue Fahrzeug sind noch nicht bekannt.


Fotos: Govecs


Fotos: Govecs

öffnen
schließen

APP-TIPP: Motorrad-Navigation mit CALIMOTO

Blog

APP-TIPP: Motorrad-Navigation mit CALIMOTO Es gibt ja nicht wirklich viele Navigations-Apps für Motorradfahrer und vor allem kaum gute. Insofern glaube ich auch nicht, dass eine APP ein
APP-TIPP: Motorrad-Navigation mit CALIMOTO Es gibt ja nicht wirklich viele Navigations-Apps für Motorradfahrer und vor allem kaum gute. Insofern glaube ich auch nicht, dass eine APP ein

BikePorn Video zum Abschluss unserer VFR-Serie ...

Blog

Motorradtest.de hat für den Abschluss der Serie "The VFR Project" auf YouTube nochmal alles gegeben. Am 10.10.20 um 20.00 Uhr wird das Video im Rahmen einer YouTube-Premiere scharf gestellt. Wir
Motorradtest.de hat für den Abschluss der Serie "The VFR Project" auf YouTube nochmal alles gegeben. Am 10.10.20 um 20.00 Uhr wird das Video im Rahmen einer YouTube-Premiere scharf gestellt. Wir

Saisonkennzeichen

Blog

Der Vorteil des Saisonkennzeichens liegt für den Fahrzeug-Halter darin, dass er - wenn er sein Fahrzeug nicht das ganze Jahr über nutzen will - nicht zweimal jährlich zur
Der Vorteil des Saisonkennzeichens liegt für den Fahrzeug-Halter darin, dass er - wenn er sein Fahrzeug nicht das ganze Jahr über nutzen will - nicht zweimal jährlich zur

Top 5 Reise-Enduros

Blog

Die besten Reise-Enduros ohne Preisgrenze: Stellt Euch vor, Ihr habt einen Sack voll Geld und dürft Euch ein Adventure-Bike Eurer Wahl gönnen. Genau das hat die Redaktion von
Die besten Reise-Enduros ohne Preisgrenze: Stellt Euch vor, Ihr habt einen Sack voll Geld und dürft Euch ein Adventure-Bike Eurer Wahl gönnen. Genau das hat die Redaktion von