Ducati mit Rekordverkäufen 2019

Foto: Ducati

Die Ducati Motor Holding lieferte 2019 weltweit 53.183 Motorräder aus und übertrifft damit sogar den Vorjahreswert von 53.004 Motorrädern. Einen wesentlichen Beitrag zu diesem Ergebnis leistete die Panigale: Mit einem Absatz von 8.304 oder 25% Motorrädern ist sie, wie schon im Vorjahr, das meistverkaufte Superbike der Welt. 

Die beiden neuen Motorräder, die 2019 eingeführt wurden - die Hypermotard 950 und die Diavel 1260 - erzielten einen Absatz von 4.472 bzw. 3.129 und verdoppeln damit das Gesamtvolumen der Vorgängerversionen im Jahr 2018. Die Multistrada-Familie verzeichnete mit einem Plus von 3% gegenüber 2018, auch dank der neuen 950 S und einer überarbeiteten 1260 Enduro, eine ebenso gute Performance. Mit 12.160 Auslieferungen wurde das beste Verkaufsergebnis seit dem Debüt, des in Bologna gebauten Multibikes vor sechzehn Jahren, erzielt.

Der Umsatz auf unserem stärksten Absatzmarkt Italien wächst weiterhin. Die dortigen Verkäufe von Motorrädern beliefen sich auf 9.474 Exemplare, dies entspricht einer Zunahme von 3% gegenüber 2018 und einer Steigerung von 20% im Vergleich zu den letzten drei Jahren. In den Vereinigten Staaten beliefen sich die Auslieferungen von Ducati auf 7.682 Motorräder, was trotz des anhaltenden Negativtrends, bei dem der Markt im Vergleich zum Vorjahr um 7% schrumpfte, einen Rückgang von nur 2% für Ducati bedeutet. Brasilien (+20%), Spanien (+10%) und Frankreich (+8%) entwickelten sich hingegen überaus positiv. China, ein Land in dem die italienische Marke besonders geschätzt wird, setzte den Aufwärtstrend der letzten Jahre fort und ist mit 3.200 verkauften Motorrädern (+12%) mittlerweile der fünft-wichtigste Markt des Motorradherstellers aus Bologna.

Dieses positive Ergebnis des Jahres 2019 lässt Ducati mit Zuversicht in die Zukunft blicken. Die Produktpalette für das Jahr 2020 ist um ein weiteres Modell ergänzt worden: In Kürze werden die Händler die Streetfighter V4 in Empfang nehmen. Die Panigale kann - neben der Einführung der neuen V2 - auf ein großes Upgrade der V4 zählen, das die Leistung und die Fahrdynamik erheblich verbessern wird.




öffnen
schließen

Ducati: Neu auf der EICMA 2018

News

Ducati präsentierte in Mailand die Neuheiten für 2019: neun Modelle – davon drei komplett neue Motorräder, Modellpflegen und zum ersten Mal ein Enduro E-Mountainbike. Die drei komplett neuen Modelle
Ducati präsentierte in Mailand die Neuheiten für 2019: neun Modelle – davon drei komplett neue Motorräder, Modellpflegen und zum ersten Mal ein Enduro E-Mountainbike. Die drei komplett neuen Modelle
Foto: Ducati

Ducati verkauft 100.000 Multistrada

News

Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,
Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,

Ducati SuperSport 950: Neues Modell für 2021

News

Ducati überarbeitet seinen Sport-Tourer und verpasst ihm auch gleich einen neuen Namen. "Ducati SuperSport 950" heißt das neue Bike, welches vor allem eine sportlichere Optik bekommt. Ist das
Ducati überarbeitet seinen Sport-Tourer und verpasst ihm auch gleich einen neuen Namen. "Ducati SuperSport 950" heißt das neue Bike, welches vor allem eine sportlichere Optik bekommt. Ist das

Ducati Multistrada V4

News

Die Multistrada V4 soll laut dem Hersteller eine Vielzahl von Bedürfnissen abdecken. Das "Sportliche", leicht und kompakt, angetrieben von 170 PS, modernste elektronische Assistenzsysteme
Die Multistrada V4 soll laut dem Hersteller eine Vielzahl von Bedürfnissen abdecken. Das "Sportliche", leicht und kompakt, angetrieben von 170 PS, modernste elektronische Assistenzsysteme