Ducati: Neu auf der EICMA 2018

Ducati präsentierte in Mailand die Neuheiten für 2019: neun Modelle – davon drei komplett neue Motorräder, Modellpflegen und zum ersten Mal ein Enduro E-Mountainbike. Die drei komplett neuen Modelle von Ducati werden sein: Panigale V4 R, Diavel 1260 und Hypermotard.
In diesem Jahr findet auch die erste umfassende Überholung der gesamten Scrambler Baureihe seit ihrer Einführung statt, ebenso wie eine komplette Überarbeitung der Diavel und der Hypermotard, zwei Motorrädern, die bei Ducatisti zu den beliebtesten gehören.
Das erste brandneuen Motorräder des Ducati Line-Ups für 2019 ist die Hypermotard 950, die jetzt laut Ducati sportlicher, adrenalingeladener sowie fahrerfreundlicher ist. Das Ducati Funbike par excellence wurde komplett überarbeitet. Der neue Look orientiert sich an den Rennmotorrädern internationaler Supermoto-Wettbewerbe, neben Ergonomie sowie einem neuen Fahrwerks-Setup wird das Elektronikpaket aufgerüstet.
Die zweite Generation der Diavel soll dem ursprünglichen Geist dieses speziellen Motorrads treu bleiben und bringt die wichtigsten Elemente auf den neuesten Stand. Die Diavel erhält straffere Konturen, mehr Leistung, sie soll mehr Komfort aufweisen und den Fahrspaß auf allen Straßen erhöhen. Ihre sportliche Seele wird durch den Testastretta DVT 1262 Motor, der 159 PS (117 kW) bei 9.500 U/min und 129 Nm bei 7.500 U/min leistet, verstärkt. Ein verbessertes Fahrwerk mit neuem Setup macht die Diavel 1260 handlicher und agiler auf Straßen aller Art - so jedenfalls die Infos von Ducati.
Im Vergleich zu vorherigen R-Versionen ist die Panigale V4 R noch spezieller. Die Modifikationen gehen weit über Triebwerk und Fahrwerk hinaus: Erstmals besitzt die R-Version ein Aero Pack, das Ducati Corse und das Ducati Design Center entwickelt haben, um die aerodynamische Effizienz auf der Rennstrecke zu verbessern. Die neue Verkleidung besitzt die für MotoGP-Prototypen entwickelte Flügel – sogenannte Winglets. Diese erhöhen die Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und reduzieren die Eingriffe der elektronischen Assistenzsysteme. Der Desmosedici Stardale 90° V4 Motor mit 1.103 cm³ wich dem 998 cm³ großen Desmosedici Stradale R, der nötig wurde, um die Hubraumregelung des WSBK-Reglements zu erfüllen. Das Ergebnis sind 221 PS (162 kW) Maximalleistung bei 15.250 U/min (EU-Homologationswerte) – die Spitzenleistung liegt 2.250 U/min höher als beim 1.103 cm³ V4 an. Diese Werte lassen sich weiter steigern, wenn der Ducati Performance Racing-Auspuff von Akrapovič angebaut wird.








Fotos: Ducati
öffnen
schließen
Foto: Stephan Hellmund

Duc und Hafengeburtstag - passt doch

Blog

Nun gibt es eine ganze Reihe von Gründen, die zum Kauf einer Ducati führen können. Besondere Praktikabilität eher nicht. Und es gibt als Hamburger eine ganze Reihe von Gründen,
Nun gibt es eine ganze Reihe von Gründen, die zum Kauf einer Ducati führen können. Besondere Praktikabilität eher nicht. Und es gibt als Hamburger eine ganze Reihe von Gründen,

Produktionsstart der neuen Ducati Monster

News

Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea
Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea
Fotos: Ducati (Werk)

Ducati präsentiert die neue Multistrada V2

News

Tag für Tag die Freude am Reisen genießen • Die Multistrada V2 ist das neue Tor zum Multistrada-Universum: ein komfortables, auf Fahrspaß orientiertes,
Tag für Tag die Freude am Reisen genießen • Die Multistrada V2 ist das neue Tor zum Multistrada-Universum: ein komfortables, auf Fahrspaß orientiertes,
Foto: Ducati

Vier Jahre Garantie für Ducati Multistrada

News

Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle
Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle
Foto: Ducati

Ducati mit E-Antrieb

Blog

Das neue Ducati E-MTB MIG-RR, erstmals von Ducati auf der EICMA2018 vorgestellt, ist ab sofort bei 136 Ducati Partnern in ganz Europa erhältlich. Die ersten Ducati MIG-RR E-Bikes
Das neue Ducati E-MTB MIG-RR, erstmals von Ducati auf der EICMA2018 vorgestellt, ist ab sofort bei 136 Ducati Partnern in ganz Europa erhältlich. Die ersten Ducati MIG-RR E-Bikes
Foto: Ducati

Anatomie der Geschwindigkeit

Blog

Ducati hat die bis zum 8. Oktober 2019 laufende Ausstellung "Anatomy of Speed" eröffnet. Es ist die dritte temporäre Ausstellung, die vom Werksmuseum der Ducati Motor Holding
Ducati hat die bis zum 8. Oktober 2019 laufende Ausstellung "Anatomy of Speed" eröffnet. Es ist die dritte temporäre Ausstellung, die vom Werksmuseum der Ducati Motor Holding