Motorradtransport

mit dem Humbaur Fahrzeugtransporter HKT

imageFoto: Humbaur

Immer wieder gibt es Situationen in denen man das Motorrad von A nach B bringen muss. Ohne, dass es selbst fährt. Die perfekte Lösung: der Humbaur Fahrzeugtransporter HKT. Der Anhänger ist vielseitig einsetzbar und bringt seine Ladung sicher und zuverlässig an den Ort der Bestimmung. Und das Beste: das Be- und Entladen geht kinderleicht. Denn der Anhänger kann einfach abgesenkt und das Fahrzeug bequem aufgeschoben oder aufgefahren werden. Ohne anlegen von Bohlen. Einfach die Ladefläche absenken, auffahren und los geht es. Die Handpumpe des hydraulischen Absenkmechanismus wird am Bug des Anhängers bedient. Der Spitz bzw. die Klappe dient als Auffahrrampe. Durch den sehr geringen Auffahrwinkel von 4° bis max. 6° (modellabhängig) können die Fahrzeuge auch mit wenig Kraftaufwand auf den Anhänger geschoben werden. Dank der zahlreichen Verzurrpunkte ist eine optimale Ladungssicherung möglich.

öffnen
schließen
Foto: Ducati

Ducati solide und profitabel

Blog

- 48.042 ausgelieferte Motorräder, 676 Millionen Euro Umsatz und 24 Millionen Euro Betriebsergebnis, das entspricht 4% Umsatzrendite
- 48.042 ausgelieferte Motorräder, 676 Millionen Euro Umsatz und 24 Millionen Euro Betriebsergebnis, das entspricht 4% Umsatzrendite
Fotos: BMW Motorrad

BMW R 18 Dragster

Blog

Das Ergebnis: der R 18 Dragster. Er und sein Team haben rund um den Zweizylinder-Big-Boxer ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ein einzigartiges Meisterwerk geschaffen.
Das Ergebnis: der R 18 Dragster. Er und sein Team haben rund um den Zweizylinder-Big-Boxer ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ein einzigartiges Meisterwerk geschaffen.

Yamaha FS1

Blog

Volkers Mopeten Kabinett proudly presents: Yamaha FS1. In diesem Video zeigt uns Volker seine wunderbare Yamaha FS1 aus dem Jahr 1979. Inkl. Bremstest, Beschleunigungsrennen mit
Volkers Mopeten Kabinett proudly presents: Yamaha FS1. In diesem Video zeigt uns Volker seine wunderbare Yamaha FS1 aus dem Jahr 1979. Inkl. Bremstest, Beschleunigungsrennen mit

Motorrad Beschleunigung 0 auf 100 km/h

Blog

Manche Motorräder beschleunigen von 0 auf 100 km/h in weniger als 3 Sekunden. Da kann jeder Porsche einpacken. In diesem Video zeigen wir ein Best-of der Beschleunigungs-Checks von
Manche Motorräder beschleunigen von 0 auf 100 km/h in weniger als 3 Sekunden. Da kann jeder Porsche einpacken. In diesem Video zeigen wir ein Best-of der Beschleunigungs-Checks von