BMW R nineT Pure

Proudly built for Black T

Customizer Marcus Walz baut einmaligen Roadster auf der Basis einer RnineT Pure

Seit 2014 realisiert der weltweit bekannte Customizer Marcus Walz sein beeindruckendes Konzept der SCHIZZO BMW Boxer. Seit November 2019 werden diese Umbauten mit Black T Federbeinen und Gabelfedern ausgestattet. Der Look, der verschiedenen BMWs, ist unverkennbar und einzigartig.

Die Walzwerk GmbH baute nun auf der Basis einer RnineT Pure einen einmaligen Roadster. Der Stil von Marcus Walz ist unverkennbar und spiegelt sich in jedem Detail des Bikes wieder. Mit der Kombination einiger Produkte aus dem Enduro Bereich, wie zum Beispiel des Ventildeckelschutzes oder des Drosselklappenschutzes, bekommt das Motorrad einen einzigartigen Touch.

Komponenten von Walzwerk:

  • Heckrahmen
  • Sitzbank
  • Kotflügel aus Aluminium vorne und hinten
  • Fat-Bar Lenker
  • Lenkergewichte
  • Le Mans Tankdeckel
  • Mini LED Blinkersatz vorne und hinten
  • Rahmendreiecke rechts und link

Dieser exklusive Umbau von Walzwerk wurde speziell für die Marke Black T entwickelt und visualisiert. Bei diesem Umbau handelt es sich nicht nur um ein reines Showbike, sondern insbesondere die Fahrdynamik und Performance ist ausschlaggebend für den Aufbau dieses außergewöhnlichen Fahrzeuges gewesen.

Zentrales Produkt in diesem faszinierenden Fahrzeug ist neben dem hochwertigen Umbaukomponenten verschiedene Hersteller und dem einzigartigen Style von Walzwerk das höhenverstellbare Black T High-End Federbein (1199,00 €) und die Black T High-End Telegabel die in kohlenstoffbeschichteten Standrohren läuft (4990,00 €)

Mit diesem Setup steht nicht nur ein sportlich-aggressiver Roadsters auf der Straße, sondern das Bike bietet auch eine spektakuläre Fahrperformance. Marcus Walz, ansässig in Schwetzingen, fasziniert mit seiner langjährigen Erfahrung, und seinem Stand am internationalen Markt für Motorradumbauten. Das Bike „Proudly built for Black T“ ist nur eins seiner großartigen Kunstwerke, mit denen er die Szene immer wieder in Erstaunen versetzt. Die Liebe zu seiner Arbeit steckt vor allem im Detail. Die aufwendige Lackierung, der personalisierte Schriftzug und die Beschichtungen der einzelnen Komponenten lässt das Bike in einem ganz anderen Licht erstrahlen.

Letztendlich wurde der Umbau noch mit folgendem Zubehör komplettiert:

  • SC Project Titan Auspuffanlage
  • LED Scheinwerfer mit Kurven- und Tagfahrlicht
  • LSL Fußrastenanlage
  • ABM Brems-und Kupplungshebel
  • JvB Kennzeichenhalter

Black T ist bereits seit vielen Jahren am Markt als hochwertige Individuallösung im Fahrwerksbereich für sogenannte Heritage Bikes bekannt. Fokus lag am Anfang auf diversen Modellen der Marke Indian sowie Triumph und BMW RnineT Modellen. Was häufig nicht so bekannt ist, ist dass die Black T Dämpfer für viele Harley-Davidson Modelle ebenfalls schon im Umlauf sind. Das markante Logo und das formschöne, dunkle Design werten nicht nur optisch die Motorräder auf sondern verbessern auch deutlich das Fahrverhalten.
Die verbaute Version der Black-T Dämpfer und Gabelkomponenten in diesem Showbike zeigen deutlich, was mit einem Top Fahrwerk möglich ist und bieten mit der hochwertigsten Ausstattung am Markt eine außergewöhnliche Performance.

Dieses individuelle Bike wird auf einen Wert von 32.000,00 € geschätzt.

öffnen
schließen
Foto: ifz

Den Winter im Blick und Griff

Blog

Der Ausklang des diesjährigen Herbstes geht mancherorts mit milden Temperaturen sehr gemächlich vonstatten. So können auch die „wetterfühligen“ unter uns noch reichlich Kilometer auf dem
Der Ausklang des diesjährigen Herbstes geht mancherorts mit milden Temperaturen sehr gemächlich vonstatten. So können auch die „wetterfühligen“ unter uns noch reichlich Kilometer auf dem

TOP 5 Motorräder für die Alpen bis 8.000 €

Blog

Motorräder für die Alpen sollten komfortabel, zuverlässig, wendig und nicht allzu schwer sein und eine möglichst aufrechte Sitzposition bieten. Das dies nicht unbedingt nur auf reine
Motorräder für die Alpen sollten komfortabel, zuverlässig, wendig und nicht allzu schwer sein und eine möglichst aufrechte Sitzposition bieten. Das dies nicht unbedingt nur auf reine

Rückblick 2020 - was war los bei Motorradtest.de

Blog

Das Jahr 2020 neigt sich seinem Ende zu. Grund genug für die Truppe von motorradtest.de zurück zu schauen auf dieses aufregende Jahr. Wir erinnern uns an tolle und nicht so tolle Bikes, an Dinge,
Das Jahr 2020 neigt sich seinem Ende zu. Grund genug für die Truppe von motorradtest.de zurück zu schauen auf dieses aufregende Jahr. Wir erinnern uns an tolle und nicht so tolle Bikes, an Dinge,
Foto: BMW Motorrad

BMW Adventskalender

Blog

Wer noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, für den könnte der BMW Motorrad Adventskalender die Lösung sein: An jedem Tag vor Weihnachten im Dezember öffnet BMW
Wer noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, für den könnte der BMW Motorrad Adventskalender die Lösung sein: An jedem Tag vor Weihnachten im Dezember öffnet BMW