Besser Motorrad fahren

Motorrad-Fahrsicherheitstrainings 2020

Gute Nachrichten für Millionen Motorrad- und Rollerfahrer: Es kann wieder trainiert werden! Der aktuellen Gesamtsituation geschuldet, waren auch die Trainingsmöglichkeiten für Roller- und Motorradfahrer für eine Weile ausgesetzt. Doch jetzt geht es mit entsprechenden Hygienekonzepten vielerorts weiter. Das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) zeigt Ihnen, wie Sie einfach Ihr nächstes Sicherheitstraining finden können.

Foto: ifz

Auch und gerade in Zeiten der Pandemie ist das Bedürfnis nach liebgewonnenen und wichtigen Gewohnheiten groß, und somit werden sich viele Motorradfahrer darüber freuen, dass auch zahlreiche Anbieter von Motorradtrainings wieder ihren Betrieb aufgenommen haben. Im Leben vieler Motorradfahrer ist die Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining eine Konstante, ein Fixpunkt im Jahreskalender. Gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern, dem ADAC und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) bietet das ifz gratis einen Service an, der über Motorradtrainings aufklärt und dabei hilft, für jeden das passende Training zu finden: Das Trainings-Onlineportal.

Eine ständig aktualisierte Datenbank bildet die Grundlage für das Trainings-Onlineportal mit fortlaufend neuen Trainingsterminen unterschiedlichster Art. Hier kann jeder Motorrad- und Rollerfahrer zielgerichtet nach seinem Wunschtraining am Wunschort zum Wunschzeitpunkt suchen. Zur Suchmaske für die deutschlandweit angebotenen Trainings gelangen Sie über www.ifz.de





Finden Sie hier schnell und bequem das passende Training in Ihrer Nähe! Zu Auskünften über Hygiene- und Sicherheitskonzepte werden Ihnen die Anbieter gerne Rede und Antwort stehen, denn die sind bestens darauf vorbereitet, Sie auch in Corona-Zeiten sicher durch den Trainingstag zu begleiten, natürlich ohne Abstriche an Fahrfreude oder bei den Übungen.

Was bei der Suche nach dem Motorradtraining auch wichtig für Ihren Geldbeutel ist, verrät Andrè Lang vom ifz: „Viele Teilnehmer wissen nicht, dass ihnen ihre Berufsgenossenschaft zum großen Teil oder sogar vollumfänglich die Kosten erstattet.“ Eine Übersicht über die verschiedenen Zuschüsse der BGs ist ebenfalls auf dem Trainingsportal zu finden. „Sich die eigene Sicherheit bezahlen lassen klingt unglaublich, ist aber so!“, schwärmt Lang von den Leistungen der BGs für die Sicherheit ihrer Mitglieder.

Dann steht dem Spaß ja kaum noch etwas im Wege, und unter kompetenter Anleitung der Instruktoren kann es (endlich wieder) losgehen!

öffnen
schließen
Foto: BMW Motorrad

Ausgezeichnet

News

Eine der ältesten unabhängigen und weltweit anerkannten Designinstitutionen, das „iF International Forum Design“, hat das Motorrad-Kommunikationsmodul Bike-to-Bike mit dem „iF
Eine der ältesten unabhängigen und weltweit anerkannten Designinstitutionen, das „iF International Forum Design“, hat das Motorrad-Kommunikationsmodul Bike-to-Bike mit dem „iF

KTM zeigt die neue 1290 Super Adventure S 2021

News

KTM hat heute die dritte Generation der Reise-Enduro "KTM 1290 Super Adventure S 2021" vorgestellt. Neu sind vor allem technische Updates. So bekommt die 2021 1290 Super Adventure eine adaptive
KTM hat heute die dritte Generation der Reise-Enduro "KTM 1290 Super Adventure S 2021" vorgestellt. Neu sind vor allem technische Updates. So bekommt die 2021 1290 Super Adventure eine adaptive
Foto: Honda

Hondas Herbstaktion - bis 1.100 Euro sparen

News

Das Wetter ist trübe, die Saison zuende. Zeit für Schnäppchen: Jetzt gibt es das Naked-Bike Honda CB650F zum Sonderpreis: 7.390 Euro (inklusive Überführung) – Preisvorteil: 1.100 Euro. Zweites
Das Wetter ist trübe, die Saison zuende. Zeit für Schnäppchen: Jetzt gibt es das Naked-Bike Honda CB650F zum Sonderpreis: 7.390 Euro (inklusive Überführung) – Preisvorteil: 1.100 Euro. Zweites
Foto: Triumph/Werk

Triumph Rocket III TFC steht in den Startlöchern

News

Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von
Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von
Foto: Louis

Leichter Motorradanhänger von Louis

News

So ein Motorradanhänger ist schon eine feine Sache. Zum Beispiel, wenn man 800 langweilige Autobahn-Kilometer von Hamburg bis zum Alpenrand zu bewältigen hat, oder wenn
So ein Motorradanhänger ist schon eine feine Sache. Zum Beispiel, wenn man 800 langweilige Autobahn-Kilometer von Hamburg bis zum Alpenrand zu bewältigen hat, oder wenn
Fotos: Sena

Neue Partnerschaft von Sena und Interphone:

News

Ab 2021 nutzen die Kommunikationssysteme von Sena und Interphone eine gemeinsame Plattform und sind damit technisch in allen Belangen kompatibel. Sena Technologies und
Ab 2021 nutzen die Kommunikationssysteme von Sena und Interphone eine gemeinsame Plattform und sind damit technisch in allen Belangen kompatibel. Sena Technologies und