Honda CRF 1000 L Africa Twin

Technische Daten – Africa Twin – Demnächst erhältlich ...

Honda in Deutschland . Honda Deutschland Honda R&D Europe (D) GmbH Honda Bank ... CRF1000L Africa Twin DCT CRF1000L Africa Twin DCT 2019. Variante wählen (2) CRF1000L Africa Twin 2019. UVP ab Werk: €13.465,00* UVP inkl. Überführung: €13.790,00* Im Uhrzeigersinn drehen Gegen den Uhrzeigersinn drehen. Glint Wave Blue Metallic. Glint Wave Blue Metallic. Matt Ballistic Black Metallic. Grand ...

Dauertest Honda CRF 1000 L Africa Twin - MOTORRADonline.de

Honda CRF 1000 L Africa Twin Erfahrungen über 50.000 Kilometer. Die Honda Africa Twin durchläuft seit 4. April 2016 den MOTORRAD-Dauertest und hat jetzt die volle Distanz von 50.000 Kilometern absolviert. Die Abschlussbilanz gibt's hier. Zudem verraten wir euch im Video, worauf es beim Gebrauchtkauf der Africa Twin ankommt. Unser 50.000-Km-Dauertest der Honda A frica Twin kann guten ...

Honda CRF1000L Africa Twin 2018 - Testbericht

Suzuki V-Strom 1000 2019 Test. Reiseenduro Vergleichstest 2019 Triumph Tiger 800 XCA. Wunderlich F 850 GS Supermoto . KTM 1090 Adventure Test 2017. Big-Enduro Melken 2016: Kawasaki Versys 1000. Die Honda CRF1000L Africa Twin ist sportlicher als ihre "bessere" Schwester. Nun gibt es für diese Saison ganz neu das Modell CRF1000L Africa Twin Adventure Sports, die etwas schickere und insgesamt ...

Honda CRF 1100 L Africa Twin (2020) im Fahrbericht ...

Ein MX-Piste-taugliches Geschoss will die Honda CRF 1100 L Africa Twin auch nicht sein, dafür bleibt sie zu viel Motorrad. Doch das, was sie tun soll, erledigt das 2020er-Modell auch abseits des Asphalts ausnehmend gut. Preise Africa Twin 2020. CRF 1100 Africa Twin: 14.165 Euro; CRF 1100 Africa Twin DCT: 15.265 Euro

Honda
Honda crf1000 africa twin tokyo.JPG
Werkscode SD 04
CRF 1000 L
Hersteller: Honda Motor Co., Ltd.
Verkaufsbezeichnung Africa Twin[1]
Produktionszeitraum ab 2015
Klasse Motorrad
Bauart Enduro
Motordaten
Flüssigkeitsgekühlter Reihenmotor mit zwei Zylindern
Hubraum (cm³) 998
Leistung (kW/PS) 70 kW (95 PS) bei 7500 min−1[2]
Drehmoment (N m) 98 bei 6000 min−1
Höchst­geschwindigkeit (km/h) 200[3]
Getriebe6 oder DCT
Antrieb Kettenantrieb
Bremsen vorn Ø 310 mm Doppelscheibenbremsen
hinten Ø 256 mm Scheibenbremse
Radstand (mm) 1575
Maße (L × B × H, mm): 2335 × 875 × 1475
Sitzhöhe (cm) 85–87
Leergewicht (kg) 228 (vollgetankt)
Vorgängermodell Honda XRV 750 Africa Twin
Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Honda CRF 1000 L Africa Twin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Riesenflügel - Honda CRF1000L Africa Twin Adventure Sports ...

Honda Africa Twin 2016 - Endurance Test - Off-road usage - Krka Endura Raid - Double victory - Duration: 27:47. 1000PS - die starke Motorradseite im Internet 151,948 views 27:47

Fahrbericht Honda CRF 1000 L Africa Twin (Teil 1 ...

Jede Menge Elektronik gibt es allerdings bei der DCT-Version der Honda CRF 1000 L Africa Twin, die mit Doppelkupplung und elektrohydraulischer Betätigung fast zehn Kilogramm mehr auf die Waage bringt. Über Funktion und Vorteile der Honda-Automatik ist ja bereits ausgiebigst diskutiert worden. Doch bringt der Test der aktuellen Version einige neue Erkenntnisse. Zunächst einmal verbessert ...

Honda CRF 1000 L Africa Twin – Wikipedia

Die Honda CRF 1000 L Africa Twin ist ein geländegängiges Motorrad des japanischen Herstellers Honda. Die Enduro wurde als moderne Interpretation des Vorgängermodells Honda XRV 750 Africa Twin entwickelt, die von 1990 bis 2003 verkauft wurde. Bezeichnung. Der Projektname des Vorserienmodells lautete True Adventure [ˈtru: ədˈventʃəʳ] (deutsch Wahres Abenteuer). Am 12. Mai 2015 gab Honda ...

Motorradtest - ADAC: Allgemeiner Deutscher Automobil-Club

HONDA CRF 1000 L DCT Africa Twin (SD04) Adventure Enduro (70 kW/95 PS) onda lässt die legendäre Africa Twin unter der Modellbezeichnung CRF 1000 L wieder auferstehen. Sie soll an die Beliebtheit der 2003 letztmalig angebotenen Vorgängerin anknüpfen. Bis 10/2016 wurden über 2200 Fahrzeuge zugelassen. Die verkürzt als „AT“ bezeichnete Maschine mit dem anspruchslosen, robust wirkenden ...

Honda | Honda Motorräder | Offroad | Touring

Erfahren Sie mehr über die Honda CRF1000L Africa Twin: Das jetzt schon seit 30 Jahren erhältliche Modell basiert auf der siegreichen Dakar NXR-750. Die Ausstattung beeindruckt: Elektronischer Gasgriff (Throttle by Wire), 3 Fahrmodi, Doppelkupplungsgetriebe*, G-Schalter, Honda Selectable Torque Control (HSTC), Motorbremse und voll einstellbares SHOWA-Fahrwerk.(*

Honda CRF1000L Africa Twin Adventure Sports Test 2018 ...

Honda CRF1000L Africa Twin Adventure Sports Test 2018 Die Legende lebt – besser als je zuvor! Mehr als ein Jahrzehnt spannte Honda die Fans der legendären Africa Twin auf die Folter, bis vor zwei Jahren dann endlich die Erlösung da stand: Das neue Modell CRF1000L Africa Twin kam, sah und siegte – zumindest viele Herzen zufriedener Kunden.

Fahrbericht Honda CRF 1000 L Africa Twin - Teil 2 Offroad ...

Fahrbericht Honda CRF 1000 L Africa Twin - Teil 2 Offroad Offroad-Test in Südafrika "Be careful, beware of the ruts", mahnte der Tourguide noch in einem Afrikaans-Englisch-Mix. "Roots?" - "Yes, ruts!" Okay, nicht Wurzeln, sondern Rillen, verstanden. Genutzt hat es nichts. Und es gab weitere Überraschungen beim Offroad-Test in Südafrika. P ffffft – die Luft ist raus. Beim Fahrer nach zig ...

Honda Africa Twin vs KTM 1090 Adventure R - 1000PS

Honda Africa Twin vs KTM 1090 Adventure R Die harten Reiseenduros im Gelände. Die Honda CRF 1000 L Africatwin hat uns 2016 gezeigt wie viel Spaß eine Reiseenduro im Gelände machen kann. Für 2017 hat KTM mit der 1090 Adventure R einen würdigen Gegner im Gelände an den Start geschoben. Welche fährt die steileren Hänge? Antwort auf der Enduro ÖM Strecke. Das kann nun nicht sein ernst ...

Honda Africa Twin im Top-Test - MOTORRADonline.de

Neue Honda Africa Twin ist sehr ap­pe­titlich geworden. Keine Frage, die CRF 1000 zieht die Betrachter in ihren Bann. Und gab es im Vorfeld kritische Stimmen ob der „nur“ 95 PS und über 230 Kilo Gewicht, ist davon nun nichts zu hören. Die neue Honda Africa Twin ist ein sehr ap­pe­titliches Motorrad geworden. Schlank, mit knapper ...

Reiseenduro Vergleich 2019 Honda CRF1000L Africa Twin DCT ...

Fazit: Honda CRF1000L Africa Twin DCT Das Aussehen und Design der Honda CRF1000L Africa TWin DCT ist zwar wahnsinnig schön, doch unsere Tester lassen sich davon nicht blenden. Das Fahrwerk könnte vor allem für die Straße härter sein, und auch mehr Leistung und Sportlichkeit würde der Africa Twin gut tun. Davon abgesehen funktioniert der ...

Zubehör: Africa Twin - HONDA Deutschland Offizielle Website

Honda Deutschland Honda R&D Europe (D) GmbH Honda Bank Honda Akademie Adventure Roads . Südafrika März 2019 ... die dem Namen auf der Verkleidung alle Ehre machen: Africa Twin. Egal, ob Sie Ihre Honda für den täglichen Weg zur Arbeit, für Touren oder abenteuerliche Offroad-Trips nutzen – wir haben alles, was Sie benötigen - von Handschuhen über Griffheizung bis zu Topcase und ...

Die neue Honda CRF 1100 L Africa Twin | Tourenfahrer

Die neue Honda CRF 1000 L Africa Twin im Detail. Am Rahmen erhöhten die Honda-Ingenieure die Steifigkeit am Lenkkopf, das Rahmenheck besteht aus Aluminium statt wie bisher aus Stahl. Ebenfalls neu ist die Aluschwinge, die auf der des Geländesportlers CRF450R basiert. USD-Gabel und Federbein von Showa, beides voll einstellbar, erhalten geänderte Federungs- und Dämpfungsraten, das soll die ...

Honda CRF 1000 L - Africa Twin - Fahrbericht - MT - DCT ...

Honda CRF 1000 L – Africa Twin – Fahrbericht – MT – DCT. von Michael Bense - Admin on 8. Mai 2017 with Keine Kommentare. Bin ja schon einige BMW F 800 GS (auch Adventure) und sehr viele R 1200 GS gefahren. Nun wollte ich doch wissen wie sich die aktuelle Africa Twin fährt und wie ich sie für mich „einordnen“ muss. Die Honda hat eine ähnliche Tradition wie die große GS und sorgt ...

Übersicht – CRF1100L Africa Twin– Adventure ...

Für die Africa Twin sind Sitzbänke in zwei zusätzlichen Höhen erhältlich, was jedem Fahrer die perfekte Sitzposition ermöglicht: die 25 mm höhere Sitzbank (875–895 mm) und die 25 mm niedrigere (825–845 mm) Sitzbank. (Die Höhe der Standardsitzbank lässt sich zwischen 850 und 870 mm einstellen.) Es sind verschiedene Farben passend zur Lackierung erhältlich.

Die Honda CRF 1100 L Africa Twin im Test - Bike und Business

Sie ist der größte Erfolg der letzten Jahre für den japanischen Zweirad-Giganten Honda auf den mitteleuropäischen Märkten - die 2016 erschienene CRF 1000 L mit dem Beinamen Africa Twin. Den fünften Platz der deutschen Zulassungs-Statistik belegt diese Reiseenduro schon seit 2016, fast 9.500 Einheiten kamen so bis zum September dieses Jahres auf die deutschen Straßen. Trotz dieser guten ...

Honda CRF1000L Africa Twin Test - Wolfs private Website ...

Honda CRF 1000L Africa Twin • Modelljahr 2016. So soll Reiseenduro sein! Am Weg zurück von Kroatien hatte ich ausreichend Zeit, mir unter dem Helm so meine Gedanken über dieses Motorrad zu machen. Bequem genug rollt die Africa Twin schließlich auch auf der Autobahn dahin, selbst nach langen Tagesetappen tut einem der Hintern nicht weh. Muss ja auch so sein, bei dem Namen. Doch halt: Ich ...