MV Agusta F3 800 RR

waveform

Pro & Kontra

  • markanter Sound
  • Drehwilliger Motor
  • technisch in Serie komplett ausgestattet
  • gut funktionierender QuickShifter
  • eigenständiges, italienisches Design
  • kein LED Licht
  • extrem sportliche Sitzposition
Von unserem Team geprüft:

Allgemein

Typ
Supersport
UVP
21.900 €

Abmessungen

Länge
2.030 mm
Gewicht
173 kg
Sitzhöhe
830 mm
Radstand
1.380 mm

Fahrleistungen & Reichweite

Tankinhalt
16,5 l
Verbrauch
6,1 l
Reichweite
275 km
Höchstgeschw.
240 km/h

Motor & Kraftübertragung

Motorbauart
3-Zylinder Reihe, Viertakt
Zylinderzahl
3
Kühlung
flüssig
Hubraum
798 ccm
Bohrung
79 mm
Hub
54,3 mm
Leistung
147 PS
Drehmoment
88 NM
Ganganzahl
6
Antrieb
Kette

Fahrwerk & Bremsen

Rahmen
ALS Steel tubular trellis
Federung vorn
Marzocchi USD 43mm
Federweg:
125 mm
Federbein hinten
Sachs Zentralfederbein
Federweg:
130 mm
Aufhängung hinten
Einarmschwinge aus Aluminiumguss
Bremsen vorne
Doppelscheibe
320 mm
Reifen vorne
120/70 - ZR 17
Bremsen hinten
Einzelscheibe
220
Reifen hinten
180/55 - ZR 17
ABS
Kurven-ABS Continental MK100

MV Agusta F3 800 - Alle technischen Daten zum Modell F3 ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells F3 800 von MV Agusta.

MV Agusta Brutale 800 RR - Alle technischen Daten zum ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells Brutale 800 RR von MV Agusta.

Neue MV Agusta F3 RR 2022 - Bilder, technische Daten

Neue MV Agusta F3 RR 2022 Die extremste F3 aller Zeiten. Die F3 auf Steroiden - so könnte man die neue MV Agusta F3 RR beschreiben. Sie nimmt den Dreizylinder Supersportler und verwandelt ihn in ein straßenzugelassenes Rennbike mit gewaltigen Winglets.

Brutale 800 RR | MV Agusta

BRUTALE 800 RR – KULT AUF DEN ERSTEN BLICK „Extremes“ Naked Bike für maximale Leistung und supersportliche Fahrt. Die zweiteilige Sitzbank, die verdeckt liegenden Beifahrer-Haltegriffe, die unverwechselbaren Scheinwerfer und der leichtgewichtige Hilfsrahmen sind nur einige der zahlreichen Elemente, die auf den ersten Blick aus der Brutale 800 ein Kultbike machen.

MV Agusta F3 800 Tests & Fahrberichte, aktuelle ...

MV Agusta F3 800 im Test bei MOTORRAD. Die Testfahrer und Testingenieure von MOTORRAD haben die MV Agusta F3 800 ausführlich getestet. Dabei wurden Fahreigenschaften, Handhabung, Praxis im Alltag, Sicherheitsaspekte und Unterhaltskosten der MV Agusta F3 800 von unserer unabhängigen Testredaktion genau unter die Lupe genommen.

Bilder und technische Daten - MV Agusta Brutale 800 RR 2015

Technische Daten MV Agusta Brutale 800 RR. Dreizylinderreihenmotor mit 798 ccm. 79 mm Bohrung, 54,3 mm Hub. 140 PS Maximalleistung bei 13.100 U/min (Werksangabe) Traktionskontrolle - einstellbar in 8 Stufen. 86 Nm bei 10.100 Nm. Maximale Drehzahl bei 13.200 U/min.

Fahrbericht MV Agusta F3 800 - Der erste Supersportler mit ...

Fahrbericht MV Agusta F3 800 Der erste Supersportler mit 800 Kubik. Sie erhalten den kompletten Artikel ( 4 Seiten) als PDF. 2,00 €. Jetzt kaufen. Äußerlich gleicht sie der bildhübschen F3 mit 675 Kubik fast wie ein Ei dem anderen, beide unterscheiden sich lediglich bei den Schriftzügen.

MV Agusta Brutale 800 - Alle technischen Daten zum Modell ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells Brutale 800 von MV Agusta.

MV Agusta Dragster 800 RR - Alle technischen Daten zum ...

Hier finden Sie die aktuellen technischen Daten des Modells Dragster 800 RR von MV Agusta.

MV Agusta Brutale 800 Technische Daten - MOTORRADonline.de

Alle Daten. MV Agusta Brutale 800 RR (2021) 103 kW. 140 PS. 798 cm³. 87 Nm. 393 kg. 810 mm. Alle Daten.

MV Agusta Brutale 800 – Wikipedia

Die Brutale 800 ist ein Naked Bike des italienischen Herstellers MV Agusta.. Nachdem MV Agusta im Jahr 2012 mit der Brutale 675 den Dreizylindermotor der F3 in ein unverkleidetes Motorrad einbaute und damit einen direkten Mitbewerber zur Triumph Street Triple schuf, präsentierte der Motorradbauer zum Modelljahr 2013 zusätzlich die Brutale 800. Jedoch ersetzt dieses Modell nicht die 675 ...

MV Agusta | Rinos Bike and Passion

TECHNISCHE DATEN:Zylinder: 3 Hubraum: 798 cm3 Höchstgeschwindigkeit: 237 KM/H Trockengewicht: 142 KG Max. Motorleistung: 110PS (@11.500 U/Min ...

MV Agusta Tests & Fahrberichte, aktuelle Neuvorstellungen ...

MV Agusta bringt die F3 RR für 2022 mit Euro 5 und neuer Karosse und großen Winglets. Naked Bike MV Agusta Brutale 1000 RS Weniger extrem, fast bequem. Mit der Brutale 1000 RS stellt MV Agusta ein ergonomisch entschärftes Naked Bike vor. Es bleibt bei brutalen 208 PS und kaum Gewicht.

Gebrauchte und neue MV Agusta F3 800 Motorräder kaufen

Gebrauchte und neue MV Agusta F3 800 Motorräder auf 1000PS kaufen. Keine Einstellgebühr. Motorradbörse mit 20.000 Gebrauchten von Händlern und Privatpersonen. Motorradmarken wie Honda, Suzuki, Kawasaki, Yamaha, BMW, KTM, Ducati und viele mehr.

Die neue MV Agusta Brutale 800 2016 - 1000PS

MV Agusta Brutale 800 - Technische Daten - Modelljahr 2016. Neues MV Agusta Logo am Tank. Neuer Full LED Scheinwerfer. Neuer Rahmen mit längerem Radstand. Verlängerter Nachlauf => Insgesamt eine neue Geometrie. Neuer Rahmen aus Alu unter der Sitzbank in Kombination mit einem neuen Gitterrohrrahmen. Dreizylindermotor mit 115 PS. Drehmoment: 83 Nm.

Gebrauchte und neue MV Agusta Brutale 800 RR SCS ...

Gebrauchte und neue MV Agusta Brutale 800 RR SCS Motorräder auf 1000PS kaufen. Keine Einstellgebühr. Motorradbörse mit 20.000 Gebrauchten von Händlern und Privatpersonen. Motorradmarken wie Honda, Suzuki, Kawasaki, Yamaha, BMW, KTM, Ducati und viele mehr.

Gebrauchte und neue MV Agusta Dragster 800 RC SCS ...

Technische Daten MV Agusta Dragster 800 RC SCS 2021. Baujahr: Drucken. Motor und Antrieb; Zylinderzahl: 3: Taktung : 4-Takt ... MV Agusta Brutale 800 RR - Test 2020. 140 PS aus 800 Kubik - zu viel für die Landstraße? 3. Jul 2020 — Unter den Naked Bikes bis 800 Kubik gibt es wohl kaum ein radikaleres Motorrad. Ideal für alle, für die es etwas mehr sein aber auch... Zum Testbericht. MV ...

Bilder und technische Daten zur Brutale 800 Dragster RR

Technische Daten MV Agusta Brutale 800 Dragster RR. Dreizylinderreihenmotor mit 798 ccm. 79 mm Bohrung, 54,3 mm Hub. 140 PS Maximalleistung bei 13.100 U/min (Werksangabe) 86 Nm bei 10.100 Nm. Maximale Drehzahl bei 13.200 U/min. Trockengewicht: 168 kg. Reifen: Pirelli DIABLO Rosso II 120/70 - ZR 17 (vorne) und 200/50 ZR 17 (hinten) Um die 140 PS ...