Ducati Scrambler Icon

Ducati Scrambler 800: Neue Modelle und Farben für 2021

Ganz frisch: Ducati Scrambler Nightshift

Ducati bringt frischen Wind in seine 800er Scrambler-Modelle. Neu ist das Modell "Nightshift", neue Farben bekommen die Varianten "Desert Sled" und "Icon". Änderungen an den Motoren wg. der Euro-5 Umstellungen waren nicht nötig.

Ducati Scambler Nightshift

Ganz neu: Ducati Scrambler Nightshift

Die neue Ducati Scrambler Nightshift kommt im Café-Racer Stil. Sie hat den breiteren Lenker der 1100er Scrambler inkl. Lenkerenden-Spiegel sowie eine flache Sitzbank. Sehr schön finden wir die Speichenräder und die neuen Mini-Blinker in LED-Technik. Die Nightshift bekommt mit den Pirelli MT 60 auch optisch zu diesem Bike passende Reifen. Die Nightshift kostet 10.710 Euro. Sie ist in Deutschland lediglich in Grau ("Aviator Grey") erhältlich.

Ducati Scrambler Desert Sled

Neue Farben für die Desert Sled und die Icon

Die Desert Sled gibt es nun in "Sparkling Blue", einer Farbkombi aus Silber und Blau mit roten sowie weißen Akzenten - sehr schick! Die Felgen der Desert Sled sind gold und natürlich setzt Ducati auch hier auf Drahtspeichenfelgen. Die Sitzbank wurde neu geformt und hat weiterhin eine Sitzhöhe von 860 mm. Die Desert Sled gibt es ab 11.590 Euro. Die Scrambler Icon gibt weiterhin in Orange und Gelb. Neu ist die Farbe Rot. Diese Variante gibt es für 9.250 Euro. Die Icon ist damit nach der Sixty2 (7.595 Euro) die günstigste Ducati Scrambler.

Ducati Scrambler Icon

öffnen
schließen
Foto: Ducati

Vier Jahre Garantie für Ducati Multistrada

News

Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle
Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle
Foto: Ducati

Ducati verkauft 100.000 Multistrada

News

Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,
Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,
Foto: Ducati

Ducati bringt neue Version der Hypermotard

News

Die neue RVE-Version der Ducati Hypermotard zeichnet sich durch eine spezielle "Graffiti"-Lackierung und ein auffälliges grafisches Design aus. Inspiriert ist sie von dem
Die neue RVE-Version der Ducati Hypermotard zeichnet sich durch eine spezielle "Graffiti"-Lackierung und ein auffälliges grafisches Design aus. Inspiriert ist sie von dem

Produktionsstart der neuen Ducati Monster

News

Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea
Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea
Fotos: Ducati

Designpreis für Ducati Diavel 1260

News

Die neue Diavel 1260 hat eine der renommiertesten internationalen Design-Auszeichnungen gewonnen – den "Red Dot Award: Best of the Best" in der Kategorie Produktdesign.
Die neue Diavel 1260 hat eine der renommiertesten internationalen Design-Auszeichnungen gewonnen – den "Red Dot Award: Best of the Best" in der Kategorie Produktdesign.