Ducati SuperSport 950

Ducati SuperSport 950: Neues Modell für 2021

Noch Sport-Tourer oder schon Super-Sportler?

Ducati überarbeitet seinen Sport-Tourer und verpasst ihm auch gleich einen neuen Namen. "Ducati SuperSport 950" heißt das neue Bike, welches vor allem eine sportlichere Optik bekommt. Ist das nun noch ein Sport-Tourer oder schon ein Super-Sportler mag man sich fragen. Wir schauen genauer hin und beantworten diese Frage.
Ducati SuperSport 950 
 
Die "alte" Ducati SuperSport gibt es bereits seit 2017. Dieses Modell wurde noch klipp und klar als Sport-Tourer einsortiert. Das neue Modell hingegen wird (noch) sportlicher und weniger tourentauglich. Es wird weiterhin zwei Varianten geben. Das S-Modell hat ein hochwertiges Öhlins-Fahrwerk und kostet in rot oder weiß ca. 15.000 Euro. Die günstiger Variante ohne S im Modellnamen setzt wie bisher auf Marzocchi-Gabel und Sachs-Federbein und kostet etwa 13.000 Euro.
 
Der V2-Motor mit 937 ccm wurde für die Euro-5 Norm homologiert und leistet weiterhin 110 PS und 93 Nm Drehmoment. Neu sind bei der 950er das LED-Licht mit Tagfahrlicht sowie Bosch Kurven-ABS, Wheelie-Control und 2-fach Quickshifter in Serie. Auch das 4,3 Zoll Farbdisplay ist neu, ebenso eine besser gepolsterte Sitzbank. Das neue Windschild ist flacher geworden und nun zweifach verstellbar.

Auch interessant?

Test: Ducati SuperSport SEs ist kein Geheimnis mehr: Nicht überall, wo SuperSport draufsteht, steckt ein Supersportler drunter. Auch nicht bei Ducati. ... weiter
 
Erkennen kann man die neue SuperSport 950 an den seitlichen Kiemen sowie der weiter heruntergezogenen Verkleidung. Das neue Modell rückt mit diesen Veränderungen näher an die Panigale V4 heran. Sieht schick aus, ist aber nicht mehr so eigenständig wie zuvor. 
 
Wir werden die Ducati SuperSport 950 weiterhin als "Sport-Tourer" in unsere Bike-Datenbank führen. Denn obwohl die neue 950er schon sehr sportlich ist, sollte der Motorrad-Typ "Super-Sportler" bei Ducati dann doch den Panigale-Modellen vorbehalten bleiben.
öffnen
schließen
Foto: Ducati

Ducati mit Rekordverkäufen 2019

News

Die Ducati Motor Holding lieferte 2019 weltweit 53.183 Motorräder aus und übertrifft damit sogar den Vorjahreswert von 53.004 Motorrädern. Einen wesentlichen Beitrag zu diesem
Die Ducati Motor Holding lieferte 2019 weltweit 53.183 Motorräder aus und übertrifft damit sogar den Vorjahreswert von 53.004 Motorrädern. Einen wesentlichen Beitrag zu diesem
Foto: Ducati

Die letzten Ducati 1299 Panigale R Final Edition beim Händler

News

Die allerletzten 1299 Panigale R Final Editions werden jetzt an Ducati Partner ausgeliefert. Die Final Edition ist eine Hommage an einen Motor, der Ducati Geschichte und einige der
Die allerletzten 1299 Panigale R Final Editions werden jetzt an Ducati Partner ausgeliefert. Die Final Edition ist eine Hommage an einen Motor, der Ducati Geschichte und einige der
Fotos: Ducati (Werk)

Ducati präsentiert die neue Multistrada V2

News

Tag für Tag die Freude am Reisen genießen • Die Multistrada V2 ist das neue Tor zum Multistrada-Universum: ein komfortables, auf Fahrspaß orientiertes,
Tag für Tag die Freude am Reisen genießen • Die Multistrada V2 ist das neue Tor zum Multistrada-Universum: ein komfortables, auf Fahrspaß orientiertes,
Foto: Ducati

Ducati verkauft 100.000 Multistrada

News

Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,
Sechzehn Jahre nachdem die erste Multistrada vom Band lief, hat die Modelfamilie nun den Meilenstein des 100.000sten Motorrads erreicht. Die Multistrada mit der Nummer 100.000,
Foto: Ducati

Vier Jahre Garantie für Ducati Multistrada

News

Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle
Nach 16 Jahren Weiterentwicklung hat die Multistrada nach Angaben von Ducati ein nie dagewesenes Maß an Zuverlässigkeit und Qualität erreicht - deshalb bekommen Modelle

Produktionsstart der neuen Ducati Monster

News

Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea
Im Ducati Werk ist die Serienproduktion der neuen Monster angelaufen. Ab April 2021 wird sie bei allen offiziellen Ducati Partnern zu haben sein. Die MotoGP-Fahrer Pecco Bagnaia, Enea