Es ist nicht alles Gold

was glänzt …

Foto: MV Agusta
… die MV Agusta Dragster 800 RC Shining Gold glänzt allerdings nicht schlecht. Und so wird der ein oder andere Motorradliebhaber aus dem Staunen nicht mehr rauskommen wenn er sich die funkelnden Bilder dieses Unikats ansieht. Selbstverständlich gibt es auch den passenden Helm – ebenfalls im „Glitzer-Look“.

Was dieses Unikat kosten würde wissen wir nicht, aber es wird den Preis des Serienmodelles, der ja bereits bei knapp 22.000 Euro liegt sicher bei weitem übertreffen.
öffnen
schließen
Foto: Honda

CBR1000RR-R Fireblade

Blog

Aufgrund von ergänzenden Maßnahmen zur Sicherung der Produktqualität bei der CBR1000RR-R Fireblade (SC82) hat sich die Auslieferung des Modells für Kunden und Händler verzögert. Es ist Teil der
Aufgrund von ergänzenden Maßnahmen zur Sicherung der Produktqualität bei der CBR1000RR-R Fireblade (SC82) hat sich die Auslieferung des Modells für Kunden und Händler verzögert. Es ist Teil der
Foto: Wikipedia

Motorradmuseum am Timmelsjoch abgebrannt

Blog

Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen
Traurige Nachricht für alle Motorradfreunde: Das bekannte "Top Mountain Motorcycle Museum" am Timmelsjoch ist in der Nacht zum 18. Januar 2021 abgebrannt. Wie der ORF berichtete, fielen

Top-5 Motorräder bis 1.000 Euro

Blog

Nicht alle Biker haben das Geld für ein neues Motorrad. Wer nur bis maximal 1.000 Euro für ein gebrauchtes Motorrad ausgeben kann (oder will), fragt sich vielleicht, ob er sich stattdessen nicht
Nicht alle Biker haben das Geld für ein neues Motorrad. Wer nur bis maximal 1.000 Euro für ein gebrauchtes Motorrad ausgeben kann (oder will), fragt sich vielleicht, ob er sich stattdessen nicht
Foto: BMW

Serie: Legendäre Motorräder. Folge 6: BMW K1

Blog

BMW-Eigner gelten gemeinhin als etwas konservativ. Jahrzehntelang bot ihnen BMW deshalb Einzylinder oder Zweizylinder-Boxermotoren in allen möglichen Ausführungen an. Doch
BMW-Eigner gelten gemeinhin als etwas konservativ. Jahrzehntelang bot ihnen BMW deshalb Einzylinder oder Zweizylinder-Boxermotoren in allen möglichen Ausführungen an. Doch