Regent No.1

- elektrisches Retro-Bike

Foto: Regent Motorcycles
Regent Motorcycles ist ein schwedischer Motorradhersteller, der im Dezember 2018 von Jonathan Åström gegründet wurde. Sein Traum: ein Motorrad mit dem Design der 60´s/70´s und der neuesten Technologie, sprich reinem Elektroantrieb.
Nun ist es soweit und Regent kündigt für Mai 2020 sein erstes Elektromotorrad an, welches folgerichtig auch den namen No.1 bekommt. Optisch erinnert die Maschine stark an Yamaha´s SR 500, technisch unterscheiden sich die beiden allerdings gewaltig. Während die SR mit ihrem großvolumigen, luftgekühlten Einzylinder Vietaktmotor daher kam, setzt die No.1 nun auf einen umweltfreundlichen, reinen Elektroantrieb mit folgenden Spezifikationen:
Reichweite: 150 km
Batterie: 72V - 80Ah
Leistung: 11-20 PS
Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
Gewicht (vollgetankt ;-): 130 kg

Zur weiteren Ausstattung gehören Scheibenbremsen an Vorder- und Hinterrad (mit ABS), LED-Beleuchtung im Retro-Look, Cockpit mit einem großen Touch-Display inkl. Navi und Alarm.

Ab sofort kann man die Regent No.1 vorbestellen. Die ersten 100 Besteller erhalten 10% Rabatt auf den Grundpreis von 9.500 Euro. Bislang (6/2019) sind bereits 78 Maschinen vorbestellt.

öffnen
schließen
Fotos: ifz

Finden, teilen, markieren ... ()

Blog

Das neue Online-Tool „StreckenHeld“ des Instituts für Zweiradsicherheit (ifz) geht ans Netz! Alles dreht sich hierbei um zentrale Informationen, die die nächste Tour auf dem Roller oder
Das neue Online-Tool „StreckenHeld“ des Instituts für Zweiradsicherheit (ifz) geht ans Netz! Alles dreht sich hierbei um zentrale Informationen, die die nächste Tour auf dem Roller oder
Fotos: Thyssenkrupp Carbon Components GmbH

Lightfighter v2.0 - ()

Blog

Lightfighter und thyssenkrupp Carbon Components revolutionieren den elektrischen Motorrad Rennsport Vorteile der Carbonfelgen besonders für
Lightfighter und thyssenkrupp Carbon Components revolutionieren den elektrischen Motorrad Rennsport Vorteile der Carbonfelgen besonders für
Foto: Honda

Serie: Legendäre Motorräder. Folge 4: Honda CB 750 Four ()

Blog

In dieser Serie stellen wir legendäre Motorräder in unregelmäßigen Abständen vor. In Folge 4 beschäftigen wir uns mit der legendären Honda CB 750 Four, der Mutter aller Superbikes.
In dieser Serie stellen wir legendäre Motorräder in unregelmäßigen Abständen vor. In Folge 4 beschäftigen wir uns mit der legendären Honda CB 750 Four, der Mutter aller Superbikes.
Fotos: Yamaha

Die neue Generation der MT-07 ()

Blog

Yamaha Motor feiert in diesem Jahr das 65-jährige Jubiläum. Viele Modelle haben in den vergangenen sieben Jahrzehnten Geschichte geschrieben. Eine Kategorie sticht jedoch
Yamaha Motor feiert in diesem Jahr das 65-jährige Jubiläum. Viele Modelle haben in den vergangenen sieben Jahrzehnten Geschichte geschrieben. Eine Kategorie sticht jedoch