Top 5 Adventure-Bikes bis max. 5.000 Euro

Die besten Reise-Enduros für etwa 4.000 bis 5.000 Euro

Adventure-Bikes gehören zu der beliebtesten Gattung von Motorrädern. Kein Wunder, eignen sie sich doch sowohl für die Straße, für das leichte Gelände und natürlich vor allem für die lange Reise. Leider kosten diese Alleskönner oft auch deutlich mehr als z.B. "normale" Motorräder. Der Bestseller BMW R 1250 GS beispielsweise kommt mit ein paar Extra-Ausstattungen schnell über 20.000 Euro - viel zu viel für viele Biker.

Wer maximal 5.000 Euro für eine Adventure-Bike ausgeben kann, der dürfte sich über das folgende Video freuen. Wir haben die aus unserer Sicht besten Reise-Enduros (so hießen diese Bikes früher einmal) dieser Preisklasse für Euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Video!

Und hier die Nominierten der Kategorie "Adventure-Bikes bis max. 5.000 €"
00:52 - Suzuki DL 650 V-Strom
02:40 - Honda XL 700 V Transalp
03:56 - BMW F 650 GS
05:17 - Kawasaki Versys 650
06:37 - Honda NC 750 X

öffnen
schließen
Foto: Indian

Indian: Tankabdeckung vom Künstler

Blog

Indian Motorcycle, Amerikas erster Motorrad-Hersteller, gab heute in einer Kunstausstellung die Zusammenarbeit mit fünf renommierten Künstlern an einer limitierten Serie von
Indian Motorcycle, Amerikas erster Motorrad-Hersteller, gab heute in einer Kunstausstellung die Zusammenarbeit mit fünf renommierten Künstlern an einer limitierten Serie von
Foto: TÜV Rheinland

TÜV in Zeiten von Corona

Blog

Keine Einschränkungen bei Service und Prüfungen: Hauptuntersuchung, andere technische Checks und Abnahmen sind bundesweit problemlos möglich. Mehr als 2,7 Millionen Hauptuntersuchungen
Keine Einschränkungen bei Service und Prüfungen: Hauptuntersuchung, andere technische Checks und Abnahmen sind bundesweit problemlos möglich. Mehr als 2,7 Millionen Hauptuntersuchungen
Foto: BMW

Custom Bike auf BMW-Basis

Blog

Am Sonntag, dem 2. Dezember präsentierte die japanische Motorrad-Schmiede Custom Works ZON ein Custom Bike , welches BMW in Auftrag gegeben hatte. Kernstück der Maschine ist der Prototyp
Am Sonntag, dem 2. Dezember präsentierte die japanische Motorrad-Schmiede Custom Works ZON ein Custom Bike , welches BMW in Auftrag gegeben hatte. Kernstück der Maschine ist der Prototyp
Foto: Humbaur

Motorradtransport

Blog

Immer wieder gibt es Situationen in denen man das Motorrad von A nach B bringen muss. Ohne, dass es selbst fährt.
Immer wieder gibt es Situationen in denen man das Motorrad von A nach B bringen muss. Ohne, dass es selbst fährt.