Top 5 Reise-Enduros

Empfehlungen der Redaktion von motorradtest.de

Die besten Reise-Enduros ohne Preisgrenze: Stellt Euch vor, Ihr habt einen Sack voll Geld und dürft Euch ein Adventure-Bike Eurer Wahl gönnen. Genau das hat die Redaktion von motorradtest.de getan und zeigt in diesem Video die besten 5 Reise-Enduros, die man derzeit käuflich erwerben kann. Fehlt Euch in diesem Video ein Bike? Dann ab damit in die Kommentare. Viel Spaß beim Video.

>>> Vergleich der hier vorgestellten Bikes

Und hier unsere Nominierten:
00:33 - BMW R 1250 GS
04:16 - Honda CRF 1000 L Africa Twin
07:34 - KTM 1290 Super Adventure S
10:31 - Suzuki V-Strom 1000
13:40 - Yamaha XT1200Z Super Ténéré
öffnen
schließen

Unsere 10 Lieblingsfeatures am Motorrad

Blog

Volker, Dietmar und Markus machen sich Gedanken darüber welche Features ihnen am Motorrad wichtig sind. Unsere 10 Features: 00:51 - FEATURE 1: Heizgriffe 01:40 - FEATURE 2: ordentliche
Volker, Dietmar und Markus machen sich Gedanken darüber welche Features ihnen am Motorrad wichtig sind. Unsere 10 Features: 00:51 - FEATURE 1: Heizgriffe 01:40 - FEATURE 2: ordentliche
Foto: Wunderlich

F 850 GS Adventure

Blog

Die professionellste unter den F-Modellen ist die BMW F 850 GS Adventure. Zweifellos. Das liegt an den Genen. Die teilt sie nämlich mit der R 1250 GS Adventure. Und dies ist
Die professionellste unter den F-Modellen ist die BMW F 850 GS Adventure. Zweifellos. Das liegt an den Genen. Die teilt sie nämlich mit der R 1250 GS Adventure. Und dies ist

Vergleich Yamaha Ténéré 700 vs. Yamaha Ténéré 700 World Raid

Blog

Vergleich der Yamaha Ténéré 700 mit der neuen Yamaha Ténéré 700 World Raid: Welches Bike kann was besser und wo liegen die Stärken und Schwächen bei der T700 und der T700 World Raid? Wir
Vergleich der Yamaha Ténéré 700 mit der neuen Yamaha Ténéré 700 World Raid: Welches Bike kann was besser und wo liegen die Stärken und Schwächen bei der T700 und der T700 World Raid? Wir

Mit der Puch Maxi zum Nordkapp

Blog

Volker stellt Euch in diesem Video die beiden Bekloppten Uwe & Andreas vor, die mit Ihren 50zigern Puch Maxi im Mai 5.000 km zum Nordkapp gefahren sind. Wahnsinn.
Volker stellt Euch in diesem Video die beiden Bekloppten Uwe & Andreas vor, die mit Ihren 50zigern Puch Maxi im Mai 5.000 km zum Nordkapp gefahren sind. Wahnsinn.