KTM 1290 Super Adventure S

KTM zeigt die neue 1290 Super Adventure S 2021

Neue KTM Reise-Enduro mit technischen Innovationen

KTM hat heute die dritte Generation der Reise-Enduro "KTM 1290 Super Adventure S 2021" vorgestellt. Neu sind vor allem technische Updates. So bekommt die 2021 1290 Super Adventure eine adaptive Geschwindigkeitsregelung sowie ein neues TFT-Farbdisplay.
 
Auch die Bedienknöpfe hat KTM renoviert. Diese kennen wir allerdings schon von der 1290 Super Duke. Es gibt jetzt z.B. zwei separate +-Taster für die mehrstufige Traktionskontrolle. Auch beim semiaktiven Fahrwerk hat KTM bei der neuen 1290 Super Adventure S nachgelegt: Das WP APEX bügelt die KTM 1290 SUPER ADVENTURE S selbst schwierige Pfade glatt und nimmt Anpassungen im laufenden Betrieb vor.
KTM 1290 Super Adventure S 2021
Das neue Modell hat weiterhin den LC8 V2 mit 160 PS und 138 Nm Drehmoment. Der 6. Gang ist nun als Overdrive ausgelegt und sorgt für niedrigere Drehzahlen auf der Autobahn. Neu ist auch die schön geratene Auspuffanlage, die nun natürlich nach Euro-5 homologiert ist. Statt mit einem Kühler kommt die 2021er Super Adventure jetzt mit zwei Kühlern. Selbst den Seitenständer aus Alu hat KTM neu gestaltet. Als Werksbereifung kommen nun die MITAS Terra Force-R zum Einsatz.

Weitere Daten zur neuen KTM 1290 Super Adventure S 2021:

- Brembo radial montierte 4-Kolben Festsättel vorne, Doppelscheibe mit 320 mm Durchmesser
- 2-Kanal-ABS (Kurven-ABS) von Bosch Typ 9M+
- dreiteiliger Tank mit 23 Liter
- neuer Gitterrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahl
- 15mm längere Schwinge
- beleuchtete Menüschalter
- Separate Sitzpolster, Sitzhöhe 849 mm bis 869 mm
- neue geschnittenes, höhenverstellbares Windschild
- LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht
- in der Neigung verstellbares 7 Zoll TFT-Display mit Bluetooth-Connect
- USB Handytasche
- Tempomat & Traktionskontrolle & Reifendruckkontrolle & Blinkerrückstellung
- spezielle Offroad-Modi
- Trockengewicht 220 kg
öffnen
schließen

KTM 890 Adventure R vorgestellt ()

News

KTM hat gestern mit viel TamTam zwei neue Reise-Enduros vorgestellt: Die KTM 890 Adventure R sowie die KTM 890 Adventure R Rally. Beide Modelle sind geeignet für das Gelände und richten sich
KTM hat gestern mit viel TamTam zwei neue Reise-Enduros vorgestellt: Die KTM 890 Adventure R sowie die KTM 890 Adventure R Rally. Beide Modelle sind geeignet für das Gelände und richten sich
Bild: KTM

KTM ORANGE DAYS - 06. APRIL 2019 ()

News

Die KTM Orange Days am 06. April 2019 bieten beim autorisierten KTM-Händler jeder Menge Highlights mit Probefahrt-Aktion, Angeboten und vor allem den neuesten KTM-Bikes für
Die KTM Orange Days am 06. April 2019 bieten beim autorisierten KTM-Händler jeder Menge Highlights mit Probefahrt-Aktion, Angeboten und vor allem den neuesten KTM-Bikes für

Neu: KTM 890 Adventure

News

Heimlich, still und leise hat KTM die 890 Adventure Serie um das Basismodell erweitert. Neben der R und der Rally gibt es nun also auch die Basisvariante namens "KTM 890 Adventure".
Heimlich, still und leise hat KTM die 890 Adventure Serie um das Basismodell erweitert. Neben der R und der Rally gibt es nun also auch die Basisvariante namens "KTM 890 Adventure".
Foto: KTM

KTM POWERWEAR 2020: ()

News

Die KTM PowerWear beinhaltet neun verschiedene Linien: RADICAL, PURE, UNBOUND, EMPHASIS, REPLICA, ORANGE, MECHANIC, X-BOW UND KINI-RB. Obwohl alle die Essenz von KTM verkörpern,
Die KTM PowerWear beinhaltet neun verschiedene Linien: RADICAL, PURE, UNBOUND, EMPHASIS, REPLICA, ORANGE, MECHANIC, X-BOW UND KINI-RB. Obwohl alle die Essenz von KTM verkörpern,
Foto: Indian

Neuer Motor von Indian: dickes Ding ()

News

Indian Motorcycle hat heute die Messlatte für amerikanische Motorräder höher gelegt. Mit dem neu entwickelten flüssigkeitsgekühlten PowerPlus-Triebwerk will der US-Hersteller
Indian Motorcycle hat heute die Messlatte für amerikanische Motorräder höher gelegt. Mit dem neu entwickelten flüssigkeitsgekühlten PowerPlus-Triebwerk will der US-Hersteller
Foto: Aprilia (Werk)

Motorrad Neuzulassungen April 2021 ()

News

Es wird jeden Monat besser Das Jahr 2021 fing bezüglich der neu zugelassenen Motorräder furchtbar an - und wird nun Monat für Monat spürbar
Es wird jeden Monat besser Das Jahr 2021 fing bezüglich der neu zugelassenen Motorräder furchtbar an - und wird nun Monat für Monat spürbar