Yamaha MT-09

Yamaha MT-09 - Update für 2021

Update eines der meistverkauften Nakedbikes aus Japan

Yamaha hat seiner MT-09 einer Verjüngungskur unterzogen. Das wurde auch langsam Zeit, denn die MT-09 wird seit 2013 angeboten und hat bislang erst ein Update erhalten. Neues gibt es bei den Themen Elektronik, Fahrwerk, Motor und Design. Die neue MT-09 wurde leichter und hart mehr Leistung - ein gute Kombination, die noch mehr Fahrspaß verspricht.
 
Die Yamaha MT-09 ist seit Jahren ein Bestseller. Wohl auch deshalb hat Yamaha bislang nur wenig an diesem Bestseller ändern wollen. Das ändert sich zum Jahrgang 2021 nun aber grundlegend. Der CP3-Motor musste wegen der Euro-5 Umstellung angepasst werden und wurde auf 889 ccm aufgebohrt. Dies führt zu einer Mehrleistung um 4 PS auf dann 119 PS. Das Drehmoment steigt auf 93 Nm bei 7.000 U/Min. Das alte Modell kam auf 87,5 Nm bei 8.500 U/Min, die neue dürfte also spürbar besser aus dem Keller kommen.

Auch interessant?

Test: Yamaha MT-09 Seit 2013 wird die Yamaha MT-09 schon gebaut – aber sie zählt nach wie vor zu den beliebtesten Motorrädern in Deutschland. Warum das so ist, klärt ... weiter
Test: Yamaha Tracer 900 GT Applaus, Applaus - mit den Modellen MT-07 und MT-09 landete Yamaha zwei echte Volltreffer. Sie standen im Jahr 2018 auf Platz 2 (MT-07), respektive ... weiter

Yamaha MT-09 Jahrgang 2012 leichter und mit vielen Detailverbesserungen


Yamaha MT-09 Jahrgang 2021Zudem wurde die neue MT-09 um 4 kg leichter und wiegt nun nur noch 189 kg. Neu ist auch die Front-Lichtmaske mit jetzt nur noch einem Scheinwerfer - natürlich in LED-Technik mit Tagfahrlicht. Im Gegensatz zum "Transformer-Style" des Vorgängermodells wirkt die MT-09 nun ein wenig zyklopenartig. 
 
Die vielleicht wichtigsten Neuerungen an der MT-09 kann man nicht sehen: Die Elektronik wurde stark verbessert. So kommt nun eine 6-Achsen IMU zum Einsatz, die das Motorrad in allen Lagen ständig überwacht.





 
Mit an Bord sind jetzt Kurven-ABS, Anti-Wheelie-Control sowie eine schräglagenabhängige Traktionskontrolle. Neu ist auch der Quickshifter, der nun auch nach unten kupplungsfrei schalten kann. Als Bereifung liefert Yamaha den Bridgestone S21 in den Dimensionen 120/70/17 vorne und 180/55/17 hinten.
 
Yamaha MT-09 CockpitNatürlich hat Yamaha der MT-09 auch gleich ein neues Cockpit verpasst. Dieses 3,5 Zoll große Farb-TFT Display bietet zwar keine Handy-Connectitiy und keinen Tempomaten, ansonsten ist an technischen Helferlein aber alles dabei, inkl. Ride by Wire und vier Fahrmodi.
 
Auch beim Fahrwerk hat Yamaha nachgebessert: Die Federungselemente kommen von Kayaba, vorne gibt es eine einstellbare 41mm USD-Gabel und hinten ein in Zugstufe und Federvorspannung einstellbares Zentralfederbein. 

Preise für die Yamaha MT-09 2012 noch nicht bekannt


Die Preise für die neue MT-09 will Yamaha erst im Dezember bekannt geben. Ausgeliefert wird das neue Nakedbike ab März 2021. Wir freuen uns schon auf die Probefahrt!
öffnen
schließen
Foto: Yamaha

Tracer 700

News

Nächste Woche möchte das Team von Motorradtest Yamahas Tracer 700 genauer unter die Lupe nehmen. Alle die sich für die Tracer 700 interessieren sollten sich nicht nur unseren Testbericht zu
Nächste Woche möchte das Team von Motorradtest Yamahas Tracer 700 genauer unter die Lupe nehmen. Alle die sich für die Tracer 700 interessieren sollten sich nicht nur unseren Testbericht zu
Foto: Yamaha

Yamaha Track Days 2021 –

News

Termine für Yamaha Track Days fix! Die ersten Yamaha Track Days im Juli 2020 in Oschersleben waren bereits ein voller Erfolg. Nun gehen die Yamaha Track Days
Termine für Yamaha Track Days fix! Die ersten Yamaha Track Days im Juli 2020 in Oschersleben waren bereits ein voller Erfolg. Nun gehen die Yamaha Track Days
Fotos: YAMAHA

R6 RACE:

News

Yamaha und Racing sind untrennbar miteinander verbunden. Die Sport-Motorräder von Yamaha genießen einen ganz besonderen Ruf. Seit ihrer Einführung 1999 ist die R6 das Supersport-Motorrad der
Yamaha und Racing sind untrennbar miteinander verbunden. Die Sport-Motorräder von Yamaha genießen einen ganz besonderen Ruf. Seit ihrer Einführung 1999 ist die R6 das Supersport-Motorrad der

Neu für 2021: Yamaha Tracer 9 / GT

News

Aus der Yamaha Tracer 900 wird ab 2021 die Tracer 9. Neben dem Standardmodell wird es wieder eine GT-Variante geben, die wie schon beim Vorgängermodell fertig ausgestattet für die große Reise
Aus der Yamaha Tracer 900 wird ab 2021 die Tracer 9. Neben dem Standardmodell wird es wieder eine GT-Variante geben, die wie schon beim Vorgängermodell fertig ausgestattet für die große Reise
Bild: Yamaha

Yamaha LIVE 2019

News

Für alle die am Wochende noch nix vorhaben: Ein Termin, den Ihr Euch auf alle Fälle schon mal dick im Kalender vormerken solltet: Yamaha LIVE - am 6. bzw.
Für alle die am Wochende noch nix vorhaben: Ein Termin, den Ihr Euch auf alle Fälle schon mal dick im Kalender vormerken solltet: Yamaha LIVE - am 6. bzw.
Foto: Yamaha

Yamaha

News

Yamaha Motor Europe kündigt die Teilnahme an der EICMA 2021 an. Die Motorradmesse findet vom 23. bis 28. November statt. Grund für die Entscheidung
Yamaha Motor Europe kündigt die Teilnahme an der EICMA 2021 an. Die Motorradmesse findet vom 23. bis 28. November statt. Grund für die Entscheidung