Triumph präsentiert die Tiger Sport 660

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: 8.700€ kostet die neue Tiger Sport 660

Triumph Tiger 660Fotos: Triumph (Werk)

Vielseitigkeit neu definiert:TRIUMPH präsentiert die Tiger Sport 660

Wer ein Motorrad für alle Einsatzzwecke sucht, der liegt bei der Tiger Sport 660 von TRIUMPH goldrichtig. Das neue Adventure-Sports-Bike in der Mittelklasse verbindet den kraftvollen und drehfreudigen Dreizylinder-Motor des Erfolgsmodells Trident 660 mit einem Outfit, das auf beste Tourentauglichkeit hin entwickelt wurde. Mit diesen Qualitäten in Verbindung mit einer erstklassigen Ausstattung sowie vielen hochwertigen Details setzt die TRIUMPH einen neuen Standard in dieser Kategorie.

Ganz gleich, ob beim schnellen Abstecher in die City, einer ausgiebigen Wochenendtour oder dem XXL-Trip über tausende von Kilometern: Die neue Tiger Sport 660 begeistert ihre Fahrerinnen und Fahrer mit maximaler Vielseitigkeit, hohem Komfort und bestem Fahrspaß auf allen Straßen. Neben den bekannten Qualitäten des 660er-Triple-Kraftwerks punktet das neue Mittelklassebike von TRIUMPH mit einer besonders umfangreichen, uneingeschränkt tourentauglichen Ausstattung und im Klassenvergleich besonders geringen Betriebskosten. Die neue Tiger Sport 660 ist damit genau das richtige Motorrad für alle alten und neuen Fans der Marke, die ein leicht zugängliches Motorrad für jeden Einsatzzweck suchen.
rot


Bereit für große und kleine Touren: Die Tiger Sport 660 bietet ein Komplettpaket für Alltag und Reisen


Die Features der neuen Tiger Sport 660 in der Übersicht

Dreizylinder-Power macht den Unterschied
- das stärkste Motorrad seiner Klasse: 81 PS Spitzenleistung bei 10.250 U/min und
64 Nm Spitzendrehmoment bei 6.250 U/min
- der erste Dreizylinder-Motor in dieser Kategorie bietet die perfekte Kombination aus kräftigem Drehmoment im unteren Drehzahlbereich, einer starken Leistungsentfaltung in der Drehzahlmitte und der höchsten Spitzenleistung in diesem Segment
- ebenso zugängliche wie auch sportliche Motorcharakteristik mit der für TRIUMPH typischen, sanften und linearen Leistungsentfaltung
- kompakter Auspuff mit Sammler unter dem Motor – er liefert den unverwechselbaren TRIUMPH Triple-Soundtrack
- optional als Zubehör erhältlich: Umbausatz für A2-Führerscheininhaber

Auch interessant?

Neu für 2022: Triumph Tiger Sport 660Neues Cross-Over Motorrad auf Basis der Trident 660 Das neue Motorrad von Triumph basiert motorseitig auf dem neuen Triple der ... weiter
Neue TRIUMPH Tiger 1200 ist kurz vor dem ZielTriumph Tiger 1200 im Anflug Mann mann, nach dem Triumph schon für 2021 diverse Updates und neue Modelle an den Start gebracht hat, ... weiter

Der neue Maßstab für Handling in dieser Kategorie
- typisch für TRIUMPH: ein vertrauenserweckendes, agiles und sportliches Fahrverhalten
- komfortable Ergonomie für Fahrer und Sozius mit integrierten Haltegriffen für den Passagier
- bequeme Sitzposition mit schmalem Schrittbogen und einer niedrigen Sitzhöhe
von 835 mm
- hochwertiges Fahrwerk mit Showa 41 mm Upside-Down Cartridge-Gabel und Showa Monoshock hinten – inklusive hydraulischer Einstellung der Federvorspannung
- kräftige Nissin-Bremsen mit zwei 310-mm-Scheiben vorne sowie vielseitige
Michelin Road 5-Bereifung
grau


Für Touren jeder Länge bestens ausgestattet
- 17-Liter-Kraftstofftank für ausgezeichnete Reichweite
- serienmäßig mit unauffällig integrierten Halterungen für die einfache Montage von Gepäckkoffern
- in der Höhe einstellbare Windschutzscheibe mit praktischer Ein-Hand-Bedienung

Top Technologie für maximale Sicherheit und Kontrolle
- besonders hochwertiges Multifunktionsinstrument mit TFT-Display, vorbereitet für das „My TRIUMPH“-Konnektivitätssystem
- zwei Fahrmodi zur Auswahl: Road und Rain
- Voll-LED-Beleuchtung mit markanten Doppelscheinwerfern und selbstrückstellenden Blinkern
- erstklassige Serienausstattung mit abschaltbarer Traktionskontrolle, ABS und Ride-by-Wire-Motorsteuerung
- drehmomentunterstützte Anti-Hopping-Kupplung sowie Wegfahrsperre

Dynamischer Charakter und unverwechselbarer Stil
- kraftvoller „Tiger“-Auftritt mit komplett neuem Bodywork und kompaktem, unter dem Motor montierten Schalldämpfer
- drei moderne Lackierungen mit neuen, sportlichen Grafiken
- typisch für TRIUMPH: hochwertige Ausstattung und beste Verarbeitung mit außergewöhnlicher Liebe zum Detail

Konkurrenzfähiger Preis und die niedrigsten Betriebskosten in dieser Kategorie
- die niedrigsten Wartungskosten in dieser Kategorie
- lange Serviceintervalle von 16.000 Kilometern oder 12 Monaten – je nachdem, was zuerst eintritt
- vier Jahre Herstellergarantie ohne Kilometerbegrenzung
- zwei Jahre Mobilitätsgarantie

Preise: ab 8.700 Euro (zzgl. Nebenkosten),

- bei den TRIUMPH Händlern verfügbar ab Februar 2022
Individualität leicht gemacht: mit original TRIUMPH Zubehörteilen
- verfügbar sind mehr als 40 Zubehörteile, die speziell für die Tiger Sport 660 entwickelt wurden
- das Zubehör umfasst ein umfassendes Angebot an Reisegepäck – darunter ein 47 Liter fassendes Topcase mit Platz für zwei Helme – sowie weitere Teile für mehr Schutz, Funktionalität, Stil und Sicherheit
- alles Zubehör wird zusammen mit dem Motorrad entwickelt und nach den gleichen Qualitätsstandards getestet
- auch auf das gesamte Originalzubehör gibt es vier Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung (bei Kauf zusammen mit einer neuen Maschine)
blau
öffnen
schließen
Foto: Triumph

Triumph Wiedereinsteiger-Trainings

News

Zurück aufs Bike und die Freiheit genießen. Du bist im Besitz eines Motorradführerscheins, aber seit einiger Zeit nicht mehr gefahren? Dann wird es Zeit Deiner Leidenschaft neues Leben
Zurück aufs Bike und die Freiheit genießen. Du bist im Besitz eines Motorradführerscheins, aber seit einiger Zeit nicht mehr gefahren? Dann wird es Zeit Deiner Leidenschaft neues Leben
Fotos: Triumph

TRIUMPH Trident - Abschließende Tests

News

Mit ihr hält eine neue Dimension in Sachen Triple-Power Einzug in die Welt der Mittelklasse-Roadster: Die neuen Fotos der TRIUMPH Trident zeigen das neue Motorrad während der letzten Tests rund
Mit ihr hält eine neue Dimension in Sachen Triple-Power Einzug in die Welt der Mittelklasse-Roadster: Die neuen Fotos der TRIUMPH Trident zeigen das neue Motorrad während der letzten Tests rund

Elektromotorrad von Triumph: Das Projekt TRIUMPH TE-1

News

Triumph und die weiteren Partner des Projektes TE-1 liegen bei der Entwicklung eines Elektromotorrads im Zeitplan. Mit Abschluß der Phase 2 des auf vier Entwicklungsphasen angelegten Projekts
Triumph und die weiteren Partner des Projektes TE-1 liegen bei der Entwicklung eines Elektromotorrads im Zeitplan. Mit Abschluß der Phase 2 des auf vier Entwicklungsphasen angelegten Projekts

Triumph Test Ride Tour 2021

News

Test the Triples: Bei der TRIUMPH Test Ride Tour 2021 stehen charakterstarke Dreizylinder-Bikes von 660 bis 2.500 Kubik bereit Die Motorräder der Roadster-Baureihe von TRIUMPH verbinden
Test the Triples: Bei der TRIUMPH Test Ride Tour 2021 stehen charakterstarke Dreizylinder-Bikes von 660 bis 2.500 Kubik bereit Die Motorräder der Roadster-Baureihe von TRIUMPH verbinden
Foto: Triumph/Werk

Triumph Rocket III TFC steht in den Startlöchern

News

Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von
Das Hubraum-Monster Rocket III von Triumph wird es noch in 2019 in einer edlen TFC-Variante geben. "TFC" steht für "Triumph Factory Custom", also Custom-Varianten von